Tapas

Lust auf geniale Leckereien aus Spanien? Eine echte Spezialität in der spanischen Küche sind, wie könnte es auch anders sein, die Tapas. Die kleinen Appetithäppchen gibt es in den verschiedensten Variationen. Üblicherweise werden die Tapas in Spanien in den Abendstunden direkt an den Bars serviert. An dieses Lebensgefühl kann man sich schnell gewöhnen. Allerdings kann man nicht von jetzt auf gleich nach Spanien fliegen. Also holt man sich dieses mediterrane Flair am besten nach Hause.


Um dieses Fingerfood zu kreieren kann man zum Beispiel Käse, Baguette, Schinken, Oliven, Fisch oder Fleisch verwenden. Das passende Rezept holt man sich aus dem Kochbuch oder Internet - oder man probiert einfach ein paar Eigenkreationen aus: Tapas bieten unzählige Zubereitungsvarianten. Damit der spanische Abend ein voller Erfolg wird, muss das Ambiente natürlich passend darauf abgestimmt werden. Dafür musst Du nicht gleich die ganze Wohnung umkrempeln - die passenden Wohnaccessoires sorgen ganz schnell für eine gemütliche Atmosphäre.

Neben den spanischen Köstlichkeiten kannst Du das Rahmenprogramm mit raffinierten Dekoelementen bravourös auffrischen. Mit dem passenden Geschirr kannst Du den Tisch im Handumdrehen wunderbar eindecken. Dafür eignet sich am besten Keramik: Servierplatten und dekorative Schalen dürfen dabei auf gar keinen Fall fehlen. Farblich abgestimmtes Gedeck, zum Beispiel in schlichtem Weiß sorgt für ein harmonisches und edles Gesamtbild und mit Farbakzenten lenkst Du noch mehr Aufmerksamkeit auf die sorgfältig platzierten Dekoelemente. Zur Auflockerung der Tischdekoration können Tischläufer und Servietten hinzugefügt werden. Diese Textilien können sich farblich gern vom Geschirr abheben. Ein Tischläufer aus robustem Material wie Leinen in frischem Grasgrün passt perfekt zum lockern Nachmittag mit Freunden und Tapas. Das Material ist besonders strapazierfähig, besticht durch eine hervorragende Verarbeitungsweise und kann bei kleinen Unfällen beim Essen auch problemlos in der Maschine gewaschen werden.


Bei mehreren Gästen und einer großen Auswahl an Tapas stellt sich außerdem die Frage nach ausreichend Geschirr - die wenigsten Haushalte sind automatisch für große Dinnerveranstaltungen ausgestattet. Gerade bei der Zubereitung von verschiedenen Tapas eignet sich zum Beispiel ein mehrteiliges Geschirrset. Zwölf Schüsselchen bieten ausreichend Platz, um das eine oder andere kulinarische Highlight zu servieren. Für Weintrinker kann man außerdem schön geschwungene Weißweingläser parat stellen. Die romantische Stimmung darf auch nicht zu kurz kommen: kuscheliges Kerzenlicht, ein gemütliches Sofa mit zur Stimmung passenden Kissen und Decken ausgestattet und ein flauschigen Wohnteppich machen den Abend zu zweit oder mit Freunden perfekt.