Schiebegardinenstoffe

Schiebegardinenstoffe

Farbfamilie
var $rows = $('.widget-filter-base .card-columns'); $rows.first().append($rows.not(':first').children()) $rows.not(':first').remove();
Materialart
var $rows = $('.widget-filter-base .card-columns'); $rows.first().append($rows.not(':first').children()) $rows.not(':first').remove();
Oberflächenstruktur
var $rows = $('.widget-filter-base .card-columns'); $rows.first().append($rows.not(':first').children()) $rows.not(':first').remove();
Transparenz
var $rows = $('.widget-filter-base .card-columns'); $rows.first().append($rows.not(':first').children()) $rows.not(':first').remove();
Stilrichtung
var $rows = $('.widget-filter-base .card-columns'); $rows.first().append($rows.not(':first').children()) $rows.not(':first').remove();
Motiv
var $rows = $('.widget-filter-base .card-columns'); $rows.first().append($rows.not(':first').children()) $rows.not(':first').remove();
Marke
var $rows = $('.widget-filter-base .card-columns'); $rows.first().append($rows.not(':first').children()) $rows.not(':first').remove();
Saison/Thema
var $rows = $('.widget-filter-base .card-columns'); $rows.first().append($rows.not(':first').children()) $rows.not(':first').remove();
Besonderheiten
var $rows = $('.widget-filter-base .card-columns'); $rows.first().append($rows.not(':first').children()) $rows.not(':first').remove();
Zertifikate
var $rows = $('.widget-filter-base .card-columns'); $rows.first().append($rows.not(':first').children()) $rows.not(':first').remove();
Gardinenbreite
var $rows = $('.widget-filter-base .card-columns'); $rows.first().append($rows.not(':first').children()) $rows.not(':first').remove();
Stoff Eigenschaft
var $rows = $('.widget-filter-base .card-columns'); $rows.first().append($rows.not(':first').children()) $rows.not(':first').remove();
Stoffbreite
var $rows = $('.widget-filter-base .card-columns'); $rows.first().append($rows.not(':first').children()) $rows.not(':first').remove();
Stoff Verwendung
var $rows = $('.widget-filter-base .card-columns'); $rows.first().append($rows.not(':first').children()) $rows.not(':first').remove();

Schiebegardinen Meterware

Schiebegardinen eignen sich nicht nur als Fensterdekoration, sondern auch als flexible Flächendeko für Wand, Schrank und Raumteiler. Die breiten und gerade hängenden Stoffbahnen sehen besonders dekorativ aus, wenn sie frei vor einer großen Wand hängen. Die Flächenvorhänge erinnern an die leichten Raumteiler im japanischen oder chinesischen Stil und bieten eine ideale Fläche für eine aktive Gestaltung des Raums durch Muster und farbliche Akzente. Effekte wie Glanz, das Spiel mit der Transparenz und der Lichtdurchlässigkeit verstärken die räumliche Wirkung noch mehr.

Besonders beliebt sind Flächenvorhänge vor Glastüren und raumhohen Fensterfronten. Hier kommen Muster und Farben durch das Tageslicht dahinter erst richtig zur Geltung. Dank der speziellen Technik lassen sich die einzelnen Elemente frei bewegen, sodass du die transparenten Paneele beispielsweise abends nach außen neben das Fenster schieben und die undurchsichtigen, farbigen Paneele in die Mitte vors Fenster schieben kannst.

Schiebegardinen eignen sich auch als textilflexible Wandflächen und können noch viel mehr als nur die bisherigen Stores am Fenster ersetzen. Sie können sehr dekorativ den Inhalt von Wandnischen oder ganzen Regalwänden verdecken. In Einraumwohnungen können Schiebegardinen die Kochnische unsichtbar machen oder im WG-Zimmer die Schlafecke. Ganze Wohnbereiche können im großräumigen Wohn-Essbereich oder im Loft geschaffen und verändert werden, effektvoll und ganz nach Geschmack licht- und blickdicht.

Flächenvorhangstoffe bzw. Schiebegardinenstoffe sind spezielle Meterwaren für moderne Schiebevorhänge, Schiebepaneele bzw. Flächengardinen. Das Besondere: Die speziellen Gardinenstoffe kommen bereits vorkonfektioniert daher! Die Meterwaren für Flächenvorhänge sind auf die Standardbreiten 60cm oder 40cm zugeschnitten und die Seiten sind bereits eingefasst oder mittels Lasercut-Technik versiegelt. So fällt die komplizierte und aufwändige Haupt-Näharbeit weg, denn es muss nur noch oben und unten genäht werden (oder gar nicht mehr, wenn du Klappschienen verwendest).

Eleganz und Funktionalität - Schiebevorhänge Meterware

Schiebevorhänge sind eine der beliebtesten Arten von Fensterdekorationen. Sie sind nicht nur dekorativ, sondern auch praktisch und funktionell. Vor allem Schiebevorhänge Meterware erfreuen sich einer großen Beliebtheit. Warum? Das erfährst du in diesem Artikel.

Schiebevorhänge Meterware - was sind das eigentlich?

Schiebevorhänge Meterware sind eine Art von Vorhängen, die aus Stoffbahnen bestehen. Anders als bei klassischen Gardinen, werden Schiebevorhänge an einer Schiene befestigt und können seitlich verschoben werden. Die Schiene kann entweder an der Decke oder an der Wand befestigt werden.

Der Vorteil von Schiebevorhängen Meterware liegt darin, dass sie individuell angepasst werden können. Du kannst die Stoffbahnen Länge bestellen und sie dann selbst an der Schiene befestigen. So erhältst du eine Fensterdekoration, die perfekt auf deine Bedürfnisse und deinen Geschmack abgestimmt ist.

Welche Vorteile bieten Schiebevorhänge Meterware?

Schiebevorhänge Meterware bieten zahlreiche Vorteile. Hier sind einige der wichtigsten:

  1. Flexibilität: Schiebevorhänge können seitlich verschoben werden, so dass du die Lichteinstrahlung individuell anpassen kannst. Wenn du mehr Licht ins Zimmer lassen möchtest, schiebst du die Vorhänge einfach zur Seite. Wenn du das Zimmer verdunkeln möchtest, lässt du die Vorhänge geschlossen.
  2. Eleganz: Schiebevorhänge Meterware sehen sehr elegant aus und verleihen jedem Raum eine besondere Note. Du kannst aus einer großen Auswahl an Stoffen und Farben wählen und so sicherstellen, dass die Vorhänge perfekt zu deiner Einrichtung passen.
  3. Sichtschutz: Schiebevorhänge Meterware bieten einen hervorragenden Sichtschutz. Du kannst sie komplett schließen und so unerwünschte Blicke von außen verhindern.
  4. Schallschutz: Schiebevorhänge Meterware haben auch eine schalldämpfende Wirkung. Sie können den Lärm von draußen reduzieren und so für mehr Ruhe und Entspannung in deinem Zuhause sorgen.

Wie werden Schiebevorhänge Meterware montiert?

Die Montage von Schiebevorhängen Meterware ist sehr einfach. Du benötigst lediglich eine Schiene, die du an der Decke oder an der Wand befestigst, und die Stoffbahnen, die du an der Schiene befestigst.

  1. Schiene befestigen: Zuerst musst du die Schiene an der Decke oder an der Wand befestigen. Achte darauf, dass die Schiene gerade und stabil angebracht ist.
  2. Stoffbahnen zuschneiden: Miss die Breite und Länge des Fensters und schneide die Stoffbahnen entsprechend zu.
  3. Stoffbahnen befestigen: Befestige die Stoffbahnen mit den Haken an der Schiene. Achte darauf, dass sie gleichmäßig aufgehängt sind und die gleiche Spannung haben.
  4. Schiebevorhänge justieren: Nachdem alle Stoffbahnen befestigt sind, kannst du die Schiebevorhänge justieren. Achte darauf, dass sie gleichmäßig verschoben werden können und keine Falten oder Knicke entstehen.
  5. Optional: Zubehör hinzufügen: Du kannst deinen Schiebevorhängen Meterware optional auch Zubehör hinzufügen, wie zum Beispiel Stoffbänder oder Quasten, um sie noch dekorativer zu gestalten.

Wo kann man Schiebevorhänge Meterware kaufen?

Ein empfehlenswerter Fachmarkt für Schiebegardinen Meterware ist der Schöner Leben Shop. Hier findest du eine große Auswahl an verschiedenen Stoffen, Farben und Mustern sowie passende Schienen und Zubehör für deine Schiebevorhänge. Das Sortiment umfasst sowohl transparente als auch blickdichte Stoffe in verschiedenen Materialien wie Baumwolle, Leinen oder Polyester.

Die Schöner Leben Shop Mitarbeiter sind Experten auf dem Gebiet der Fensterdekorationen und beraten dich gerne bei der Auswahl der passenden Schiebevorhänge für dein Zuhause. Dabei stehen nicht nur Funktionalität und Qualität im Vordergrund, sondern auch ein schönes Design und eine harmonische Abstimmung mit deiner Einrichtung. Du kannst online bestellen oder in unserem Lieblingsladen 45 Minuten von Nürnberg entfernt einkaufen. Kompetente Mitarbeiter helfen bei Fragen und Tipps zur Auswahl. Finde die besten Schiebegardinen Meterwaren für dein Zuhause beim Schöner Leben Shop.

Tipps zum Selbermachen und Kaufen: Welche Stoffe sind geeignet für Schiebevorhänge?

Du möchtest Schiebevorhänge selbst herstellen oder bestellen und bist auf der Suche nach dem passenden Stoff? Auf schoener-leben-shop.de findest du eine große Auswahl an Stoffen für deine Flächenvorhänge. Ob leichter und transparenter Gardinenstoff, halbtransparente durchwirkte oder gestreifte Bahnen bis hin zu blickdichten Varianten – hier wirst du fündig. Es gibt zarten Voile oder Taft in vielen dekorativen Farbtönen sowie festen Sizoflor für jeden Raum. Viele Stoffe bieten wir in Meterware zum Zuschneiden an oder bereits für die fertigen Bahnbreiten von 29 bis 60 cm vorgefertigt.

Wie viele Bahnen benötige ich für mehrteilige Flächenvorhänge und wie breit sollten diese sein?

Es ist wichtig, dass sich die einzelnen Paneele etwas überlappen, damit sie blickdicht sind und es nicht auffällt, wenn ein Paneel nicht hundertprozentig gerade hängt. Zudem sollten sie auf beiden Seiten etwas über das Fenster hinausgehen, um auch schräge Blicke und Lichtstrahlen abzudecken. Für die Überlappung rechnet man bei den schmalen Bahnen mindestens 2 cm und bei den breiten Bahnen können es bis zu 10 cm sein. Um die Anzahl der Bahnen zu berechnen, gibt es eine einfache Formel: Nehmen wir als Beispiel ein 150 cm breites Fenster. Hierfür benötigst du 3 Bahnen à 60 cm = 180 cm, abzüglich der Fensterbreite: - 150 cm = 30 cm. Diese 30 cm werden durch die Anzahl der Überlappungen (je eine rechts und links am Rand plus zwei für die Bahnen untereinander) geteilt: /4 = 7,5 cm. Das ergibt eine Überlappung von 7,5 cm pro Bahn, was ausreichend ist. Meistens wird noch eine vierte Bahn hinzugefügt, die immer an der Seite neben dem Fenster hängen bleibt.

Wie messe ich die Schienenlänge aus?

Für die Schienenlänge kannst du folgende Formel nutzen: Die Schiene ist so breit wie das Fenster (150 cm), plus die 7,5 cm Überlappung auf der freien Seite und die 60 cm auf der anderen Seite, wo die beweglichen Paneele hingeschoben werden und das feste Paneel hängt. Das ergibt eine Gesamtlänge von 217,5 cm.

Muss ich nähen können, um Schiebevorhänge selbst herzustellen?

Die gute Nachricht ist: Nein, musst du nicht. In dieser Kategorie findest du eine riesige Auswahl an Meterware, die bereits auf die Bahnbreite geschnitten und eingefasst ist oder per Lasercut am Rand versiegelt wurde, sodass kein seitlicher Saum mehr benötigt wird. Säume oben oder unten, etwa zum Einschieben eines Keders oder Gewichts, können mittels Bügelband hergestellt werden. Für die Variante mit Klettverschluss gibt es ebenfalls aufbügelbares Flauschband.

Flächenvorhang Meterware - Die schnelle und einfache Lösung für moderne Schiebevorhänge

Flächenvorhangstoffe sind eine einfache und praktische Lösung für moderne Flächengardinen bzw. Schiebevorhänge. Im Gegensatz zu selbst genähten Vorhängen entfällt hierbei die aufwändige Näharbeit, da die Seiten der Stoffe bereits vorkonfektioniert sind. Hierbei werden die Seiten entweder eingesäumt oder per Lasercut-Technik gelasert. Das bedeutet, dass die Stoffe nur noch in der gewünschten Länge abgeschnitten werden müssen und sofort einsatzbereit sind.

Wer ein Schienensystem mit Klappleisten hat, kann die Stoffe ohne weitere Arbeitsschritte anbringen. Für alle anderen ist lediglich das Nähen eines Tunnels für den Beschwerungsstab am unteren Rand sowie das Anbringen eines Klett- oder Gardinenbands am oberen Rand notwendig, um die Stoffe am Paneelschlitten zu befestigen.

Die Verwendung von Flächenvorhangstoffen erfreut sich immer größerer Beliebtheit und ist eine kostengünstige Alternative zu maßgefertigten Vorhängen. Die modernen Stoffe sind noch relativ neu auf dem Markt und gibt es in verschiedenen Transparenzstufen, Dessins und Breiten. Die gängigste Standardbreite beträgt 60cm, einige Stoffe sind jedoch auch in 40cm erhältlich.

Flächenvorhangstoffe

In Sachen moderner Fensterdekoration hat sich im Laufe der Zeit viel getan. Flächenvorhangstoffe erfreuen sich bei Jung wie Alt großer Beliebtheit und ersetzen in manchen Wohnungen sogar die guten alten Rollos.

Flächenvorhang, Schiebegardine, Schiebepaneel: Gibt es Unterschiede?

Flächenvorhänge spielen in der neuzeitlichen Wohnraumgestaltung eine wichtige Rolle. Anders als luftige Stores und leichte Gardinen werfen sie keine Falten. Bei diesen Wohnstoffen handelt es sich um glatt hängende Vorhänge, die an verschiedenen Schienen- bzw. Schiebesystemen befestigt werden. Flächenvorhangstoffe für Fenster werden deswegen auch Schiebegardinen oder Schiebevorhänge genannt.

Kommen Flächenvorhänge als Raumteiler zum Einsatz, hierfür werden sie an Deckenschienen im Zimmer angebracht, fällt in dem Zusammenhang häufig der Begriff Schiebepaneel. Alleine deswegen, weil die glatte Stofffläche im Raum weniger wie ein Vorhang anmutet. Schlussendlich zählt der Nutzen des Flächenvorhangstoffes, weshalb die verschiedenen Bezeichnungen dafür nicht ins Gewicht fallen.

Unterschiedlich sind auf jeden Fall die Materialien als auch die Farben und Muster der zeitgemäßen Gardinensysteme. Schiebeschals variieren in Länge und Breite, was durch Raumhöhe und Fensterbreite bedingt ist. Du kannst deinen Lieblingsvorhangstoff nach Maß anfertigen lassen, falls du dir nicht selbst zutraust, Hand anzulegen.

Blickdichte oder transparente Flächenvorhänge?

Im Prinzip bleibt es deinem Geschmack überlassen, ob du dich für blickdichte oder transparente Flächenvorhänge entscheidest. Möchtest du einen Raum verdunkeln, wählst du eher die blickdichte Variante. Magst du hingegen mehr Licht im Zimmer bist du mit durchsichtigen Schiebeschals gut beraten. Falls du dich nicht entscheiden kannst, wähle einfach einen Mix aus transparenten und blickdichten Stoffen.

Flächenvorhangstoffe für eine individuelle Fenster- und Raumgestaltung

Flächenvorhangstoffe erlauben vielseitige Gestaltungs- und Kombinationsmöglichkeiten. Langeweile kommt so bei der Fenster- und Raumgestaltung nicht auf. Du kannst nach Herzenslust einfarbige mit gemusterten Schiebegardinen, helle und dunkle Farben miteinander kombinieren, wenn du ein mehrläufiges Schienensystem nutzt.

Hast du Lust bekommen, deine Fenster neu zu dekorieren? Willst du mit Flächenvorhangstoffen in der Wohnung experimentieren? Dann mache dich frisch ans Werk! Bei uns bekommst du auch das entsprechende Zubehör für deine schicken neuen Schiebevorhänge und natürlich auch schon fertige Schiebe- und Flächenvorhänge inkl. Technik. Außerdem tolle Stoffe, Gardinen, Tischdecken, Kissen und Wohnaccessoires, um dich richtig wohl zu fühlen!

MACH´ dein Leben schön!