Popeline-Stoffe

Popeline-Stoffe

Farbfamilie
var $rows = $('.widget-filter-base .card-columns'); $rows.first().append($rows.not(':first').children()) $rows.not(':first').remove();
Materialart
var $rows = $('.widget-filter-base .card-columns'); $rows.first().append($rows.not(':first').children()) $rows.not(':first').remove();
Oberflächenstruktur
var $rows = $('.widget-filter-base .card-columns'); $rows.first().append($rows.not(':first').children()) $rows.not(':first').remove();
Transparenz
var $rows = $('.widget-filter-base .card-columns'); $rows.first().append($rows.not(':first').children()) $rows.not(':first').remove();
Stilrichtung
var $rows = $('.widget-filter-base .card-columns'); $rows.first().append($rows.not(':first').children()) $rows.not(':first').remove();
Motiv
var $rows = $('.widget-filter-base .card-columns'); $rows.first().append($rows.not(':first').children()) $rows.not(':first').remove();
Marke
var $rows = $('.widget-filter-base .card-columns'); $rows.first().append($rows.not(':first').children()) $rows.not(':first').remove();
Designer/Kollektion
var $rows = $('.widget-filter-base .card-columns'); $rows.first().append($rows.not(':first').children()) $rows.not(':first').remove();
Saison/Thema
var $rows = $('.widget-filter-base .card-columns'); $rows.first().append($rows.not(':first').children()) $rows.not(':first').remove();
Besonderheiten
var $rows = $('.widget-filter-base .card-columns'); $rows.first().append($rows.not(':first').children()) $rows.not(':first').remove();
Zertifikate
var $rows = $('.widget-filter-base .card-columns'); $rows.first().append($rows.not(':first').children()) $rows.not(':first').remove();
Stoff Eigenschaft
var $rows = $('.widget-filter-base .card-columns'); $rows.first().append($rows.not(':first').children()) $rows.not(':first').remove();
Stoffbreite
var $rows = $('.widget-filter-base .card-columns'); $rows.first().append($rows.not(':first').children()) $rows.not(':first').remove();
Stoff Verwendung
var $rows = $('.widget-filter-base .card-columns'); $rows.first().append($rows.not(':first').children()) $rows.not(':first').remove();

* inkl. ges. MwSt. zzgl. Versandkosten

Was ist Popeline Stoff?

Popeline Stoff ist ein meist leichtes, strapazierfähiges Gewebe mit einer besonders glatten und feinen Oberfläche mit weichem Touch und dichter Struktur

Popeline Stoff in der Modewelt

Popeline Stoff ist vor allem aus der Modewelt nicht mehr wegzudenken. Das feine Gewebe mit der glatten Oberfläche fällt weich und geschmeidig und fühlt sich fast seidig an. Perfekt für weich fallende, bequem zu tragende Bekleidungsteile mit hochwertigen Look.
Die leichten Varianten aus Baumwolle und Viskose sind auch als ideale Sommerstoffe mit Temperatur ausgleichender Funktion beliebt.

Der Begriff Popeline

Der Begriff Popeline, auch bekannt als Poplin, Broadcloth oder Plainweave, wird als Überbegriff für Popeline Stoff verwendet, und beschreibt eine spezielle Webtechnik.
Popeline Stoff ist also ein Stoff, der mit der Popeline Webtechnik hergestellt wurde.

Popeline Webtechnik

Bei Popeline handelt es sich um eine Ripsbindung, eine Variante der Leinwandbindung. Der Unterschied zu anderen Stoffen mit Leinwandbindung entsteht durch die typische Rippung, die sich aus der Kombination einer sehr dichten, feinen Kette mit einem etwas lockereren, dickeren Schussfaden ergibt.
Charakteristisches Merkmal der Popeline Webtechnik ist also das fein gerippte, feste Gewebe aus feinen Garnen.

Die Varianten von Popeline Stoff

Je nachdem, welche Materialien verwendet werden, gibt es unterschiedliche Popeline Stoffe. Die bekanntesten Varianten von Popeline Stoff sind Baumwoll Popeline und Viskose Popeline Stoffe. Möglich sind aber auch Mischungen aus Baumwolle, Leinen, Seide Woll- oder Kunstfasergarnen wie Polyester.

Der typische Popeline Stoff aus Baumwolle oder Viskose wird heutzutage aus besonders feinen Garnen mit ähnlicher Stärke hergestellt, weshalb er leicht und sehr glatt ohne augenscheinlich erkennbare Rippstruktur daher kommt.

Die Geschichte von Popeline Stoff

Ursprünglich wurde Popeline Stoff aus Seide und Wolle hergestellt. Die berühmte irische Popeline wurde zum Beispiel aus der Kombination feine dichte Seidenkette mit dickerem Wollgarn als Schussfaden hergestellt.

Der Begriff Popeline soll aus dem Französischen abgeleitet sein. So bezeichnete "Papeline" eine Art Seidenstoff, der im 15. Jahrhundert beliebt war. Eine frühe Art von Popeline Stoff soll bereits damals für hochwertige Bekleidungsteile, sogar für den Papst, verwendet worden sein. So bezieht sich auch der verwandte Begriff "Papelino" auf die Papst-Residenz in Avignon, Frankreich.

Vorteile von Popeline Stoff

Popeline Stoff erfreut sich großer Beliebtheit. Vor allem Popeline aus Baumwolle oder Viskose punktet mit den Vorteilen der Naturfasern, wobei Viskose Popeline Stoff wesentlich (bis zu 400mal) saugfähiger als Baumwoll Viskose Stoff ist und im Sommer sogar leicht kühlend wirkt.

  • Glatte und feine Oberfläche
  • Robust
  • Saugfähig
  • Atmungsaktiv
  • Allergiker geeignet
  • Temperaturausgleichend
  • Hautfreundlich
  • Strapazierfähig und langlebig
  • Weicher, geschmeidiger Fall
  • Knitterarm
  • Pflegeleicht
  • Blickdicht
  • Leicht zu bügeln
  • Einfache Verarbeitung
  • Vielseitige Verwendungsmöglichkeiten

Nachteile von Popeline Stoff

Natürlich gibt es auch einige Nachteile von Popeline Stoff.

  • Schrumpf bei der ersten Wäsche
  • Schnittkanten fransen aus, müssen versäubert werden

Alleskönner Popeline Stoff: Viele Verwendungsmöglichkeiten

Popeline Stoff ist ein wahrer Alleskönner und perfekt geeignet für zahlreiche kreative Projekte, von leichter Kleidung über Babyausstattung bis hin zu Wohnaccessoires, Kissen und Bastelarbeiten.

Bekleidung aus Popeline Stoff:

Vor allem für Bekleidung ist Popeline Stoff aus Baumwolle oder Viskose hervorragend geeignet. Leichte Sommerhosen, Tuniken, Röcke, Kleider oder Oberbekleidung für Groß und Klein lassen sich wunderbar daraus nähen. Genau wie die dazu passenden Accessoires von der Tasche bis hin zum Loop. Popeline Stoff ist besonders angenehm bei wärmeren Temperaturen und verleiht Tuniken, Hemden oder Kleidchen eine bezaubernde Optik.

Ausstattung Baby und Kleinkinder aus Popeline Stoff:

Dank seiner Leichtigkeit, weichen Fall, Hautfreundlichkeit und Blickdichte ist Popeline Stoff super geeignet für die Ausstattung von Babys und Kleinkindern. Er eignet sich ideal für die Herstellung von Bettwäsche oder Spiel- und Krabbeldecken für Babys und Kindern. Individuelle Babynestchen, Stillkissenbezüge, Knistertücher oder Greif- und Rasselbälle kannst du ebenfalls aus Popeline Stoff nähen. Deiner Kreativität sind keine Grenzen gesetzt, sodass du eine perfekt aufeinander abgestimmte Baby-Ausstattung nach deinen Wünschen kreieren kannst.

Schönes fürs Kinderzimmer aus Popeline Stoff:

Mit dem Popeline Baumwollstoff kannst du auch Schönes fürs Kinderzimmer nähen und basteln, zum Beispiel Kissen, Stoffkörbe, Bettschlange, Organizer, Bettwäsche, Memoboards, Bettvorhänge, Spielzelte, oder eine Wimpelkette. 

Küchentextilien aus Popeline Stoff:

Aus Popeline Stoff kannst du dir tolle Küchentextilien nähen. Wie wäre es zum Beispiel mit einer schicken Schürze aus Baumwoll Popeline sowie den passenden Ofenhandschuhen, Topflappen und Küchentüchern? Auch deinen Küchentisch kannst du mit Tischdecke, Tischläufer, Tischset und Stoffservietten dekorieren und vielleicht auch die Stühle mit Kissen oder Hussen aus Popeline Stoff benähen.

Patchwork mit Popeline Stoff

Der feine und glatte Popeline aus Baumwolle ist bei Patchworkfans beliebt. Er eignet sich hervorragend für Quilt-Projekte oder Patchwork-Arbeiten, wie zum Beispiel Überwürfe, Wandbehänge, Kissenbezüge oder Decken. Für deine Projekte mit Popeline Baumwollstoff empfehlen wir dir unser unifarbenes Fahnentuch sowie andere Baumwollstoffe aus unserem großen Sortiment.

Wohnaccessoires aus Popeline Stoff

Der feine, strapazierfähige und leicht zu verarbeitende Popeline Stoff wird auch sehr gerne für schöne Wohnaccessoires in deinem gesamten Zuhause wie Kissen, Bettwäsche, Hussen, Überwürfe, Tischwäsche, Platzsets, Stoffkörbe und mehr verwendet.

Kreatives und Basteleien aus Popeline Stoff

Auch kleinere Näharbeiten und Basteleien wie Anhänger, Deckel für Marmeladengläser, Utensilos, Handyhüllen, Täschchen und andere kreative Projekte lassen sich aus Popeline Stoff selbst von Nähanfängern leicht herstellen.


Verwendungsideen von Popeline Stoff im Überblick:

  • Blusen
  • Hemden
  • Röcke
  • Tuniken
  • Kleider
  • Schürzen
  • Halstücher
  • Loops
  • Babyspielzeug
  • Bettwäsche
  • Krabbeldecken
  • Wimpelketten
  • Babynestchen
  • Buchstabengirlanden
  • Küchentextilien
  • Tischwäsche
  • Hussen
  • Spielzelt
  • Dekoelemente
  • Kissen
  • Taschen
  • Mäppchen
  • uvm.

Verarbeitung von Popeline Stoff

Popeline Stoff aus Baumwolle oder Viskose ist leicht zu verarbeiten und auch für Nähanfänger geeignet.
Damit dein Projekt zu einem Erfolg wird, solltest du dennoch ein paar Dinge beachten:

  • Vorwäsche: Popeline Stoff aus Naturfasern wie Baumwolle oder Viskose geht bei der ersten Wäsche ein. Diesen natürlichen Schrumpf solltest du bei der Berechnung der Stoffmenge einplanen und den Stoff vor Verarbeitung einmal waschen.
  • Zuschnitt: Das nicht dehnbare Gewebe lässt sich leicht zuschneiden. Nach der Vorwäsche den Popeline Stoff glatt bügeln und ausbreiten und der Zuschnitt ist ruck-zuck erledigt.
  • Nähgarn: Am besten eignet sich ein Universalnähgarn, z.B. Allesnäher von Gütermann
  • Nähnadel: Verwende eine Universal-Nadel für nicht elastische Stoffe in der Nadelstärke 60-80
  • Schnittkanten: Da die Schnittkanten ausfransen, solltest du sie mit einem Zickzack- oder Overlock-Stich versäubern.
  • Stichlänge: Wähle für Popeline Stoff eine kürzere Stichlänge von ca. 2 - 2,5mm.

Die Pflege von Popeline Stoff

Einer der Vorteile von Popeline Stoff ist seine Pflegeleichtigkeit. Das feine und dichte Gewebe ist knitterarm und lässt sich bei Bedarf leicht bügeln.

Am besten lässt du deinen Popeline Stoff an der Luft hängend oder liegend trocknen, für den Wäschetrockner ist er nicht geeignet

Popeline Stoff darf auch in die Waschmaschine und kann bei 30°C gewaschen werden, sofern nichts anderes angegeben ist.

Für bedruckten Popeline Stoff solltest du Feinwaschmittel ohne Bleiche verwenden, damit die Farben lange schön bleiben.

Kostenlose DIYs und Nähanleitungen für Popeline Stoff

Aus Popeline Stoff kannst du unglaublich viele verschiedene Nähprojekte verwirklichen. Zum Glück gibt es viele tolle kostenlose Nähanleitung und Tutorials.

  • Utensilo nähen: Ein Utensilo aus Popeline Stoff ist das perfekte Anfänger-Nähprojekt. Der Stoffkorb ist schnell genäht und sorgt für Ordnung in deinem Zuhause.
  • Tischläufer nähen: Die Schritt-für-Schritt Anleitung zeigt dir, wie du dir einen Tischläufer aus Popeline Stoff nähen kannst.
  • Zugluftstopper nähen: Mach dein Zuhause winterfest und nähe dir aus Popeline Stoff isolierende Zugluftstopper für deine Türen und Fenster.
  • Tischset nähen: Ein Tischset aus Popeline Stoff ist schnell genäht und ein tolles Projekt für Nähanfänger.
  • Bienenwachstücher und Bienenwachsbeutel herstellen: Popeline Stoff aus Bio Baumwolle ist die perfekte Grundlage für die Herstellung von Bienenwachstüchern und Beuteln.
  • Adventskalender mit Stoffsäckchen basteln: Einen wunderschönen Adventskalender mit kleinen Säckchen aus Popeline Stoff ist der beste Start in die Adventszeit.
  • Kissenhülle mit Hotelverschluss nähen: Eine Kissenhülle mit Hotelverschluss ist aus Popeline Stoff schnell genäht und setzt deinen Lieblingssessel neu in Szene.
  • Kissenhülle mit Reißverschluss nähen: Popeline Stoff eignet sich wunderbar für Kissenhüllen mit Reißverschluss. Kombiniere verschiedene Größen für eine spannende Optik.
  • Tasche nähen: Die Nähanleitung für Dekostoffe eignet sich auch wunderbar für Popeline Stoff, besonders wenn du die Tasche mit Futter nähst.

FAQs zu Popeline Stoff

Popeline Stoff ist ein beliebter Universalstoff, der vor allem in der Variante Baumwoll Popeline verbreitet ist. Die häufigsten Fragen zum Thema Popeline haben wir für dich zusammen gestellt. Sehr gerne steht dir auch unser Kundenservice für weitere Fragen zur Verfügung.

  • Was ist Popeline für ein Stoff? Popeline Stoff ist ein strapazierfähiger Stoff in Leinwandbindung mit feiner, glatter, fast seidiger Oberfläche. Es gibt Popeline Stoff aus Baumwolle, Viskose, Seide und anderen Materialien sowie Mischungen.
  • Ist Popeline Stoff leicht zu nähen? Da Popeline Stoff nicht dehnbar ist, lässt er sich auch von Nähanfängern leicht vernähen.
  • Ist Popeline Stoff bügelfrei? Popeline Stoff ist zwar leicht zu bügeln, aber leider nicht komplett bügelfrei
  • Ist Popeline Stoff atmungsaktiv? Das hängt von den verwendeten Materialien ab. Popeline Stoff aus Baumwolle oder Viskose ist dank der Eigenschaften dieser Naturfasern atmungsaktiv
  • Wie fühlt sich Popeline Stoff an? Popeline Stoff ist glatt und fühlt sich an der Oberfläche weich und fast seidig an. Im Sommer wirkt Popeline aus Viskose sogar leicht kühlend auf der Haut.
  • Kann man Popeline Stoff waschen? Popeline Stoff ist pflegeleicht und lässt sich, sofern nichts anderes angegeben, bei 30° C in der Waschmaschine waschen
  • Ist Popeline Stoff dehnbar? Nein, Popeline Stoff ist dicht gewebt und nicht elastisch bzw. dehnbar
  • Ist Popeline Stoff blickdicht? Ja, Popeline Stoff ist dicht gewebt und daher blickdicht
  • Ist Popeline Stoff knitterfrei? Leider nein, aber Popeline Stoff aus Viskose ist knitterarm
  • Ist Popeline Stoff aus Baumwolle? Popeline bezeichnet nur die Webart. Es gibt Popeline Stoff aus verschiedenen Materialien und Mischungen Am häufigsten kommt jedoch Popeline Stoff aus reiner Baumwolle vor
  • Was ist Popeline Viskose? Ein Popeline Stoff aus Viskose, der besonders saugfähig ist und im Sommer sogar leicht kühlend wirkt.
  • Für was benutzt man Popeline Stoff? Je nach Garnstärke und Material eignet sich Popeline Stoff für Bekleidungsteile wie Hemden, Blusen, Hosen, Jacken sowie Wohnaccessoires wie Kissen, Tischwäsche, Bettwäsche oder Küchentextilien.
  • Kann man Popeline Stoff färben? Popeline Stoff aus Naturfasern wie Baumwolle lässt sich leicht färben.
  • Ist Popeline Baumwolle? Popeline bezeichnet lediglich eine Webart. Popeline Stoff aus reiner Baumwolle ist weit verbreitet, es gibt Popeline Stoff aber auch aus anderen Materialien und Mischungen.
  • Wie schwer ist Popeline Stoff? Das kommt ganz auf Garnstärke, Material und Webdichte an. Popeline Stoffe aus Baumwolle oder Viskose liegen in der Regel bei einem Gewicht von ca. 120g/qm.
  • Welche Nadel für Popeline? Eine Universalnadel oder spitzere Microtex-Nadel in der Stärke 60-80
  • Was ist der Unterschied zwischen Baumwolle und Popeline? Popeline bezeichnet lediglich die Webart (Leinwandbindung) und kann aus verschiedenen Materialien (BW, Viskose, Seide, Wolle, Mischungen) hergestellt sein. Meist handelt es sich jedoch um Popeline Stoff aus reiner Baumwolle.
  • Wie erkennt man Popeline? Popeline Stoff ist eine dicht gewebte Leinwandbindung mit der typischen feinen Rippenstruktur. Popeline ist blickdicht mit einer glatten, feinen Oberfläche, die sich fast seidig anfühlt.