Dekostoffe günstig online kaufen | SCHÖNER LEBEN. Dein Lieblingsladen im Netz.

Dekostoffe

Farbfamilie
var $rows = $('.widget-filter-base .card-columns'); $rows.first().append($rows.not(':first').children()) $rows.not(':first').remove();
Materialart
var $rows = $('.widget-filter-base .card-columns'); $rows.first().append($rows.not(':first').children()) $rows.not(':first').remove();
Oberflächenstruktur
var $rows = $('.widget-filter-base .card-columns'); $rows.first().append($rows.not(':first').children()) $rows.not(':first').remove();
Transparenz
var $rows = $('.widget-filter-base .card-columns'); $rows.first().append($rows.not(':first').children()) $rows.not(':first').remove();
Stilrichtung
var $rows = $('.widget-filter-base .card-columns'); $rows.first().append($rows.not(':first').children()) $rows.not(':first').remove();
Motiv
var $rows = $('.widget-filter-base .card-columns'); $rows.first().append($rows.not(':first').children()) $rows.not(':first').remove();
Marke
var $rows = $('.widget-filter-base .card-columns'); $rows.first().append($rows.not(':first').children()) $rows.not(':first').remove();
Designer/Kollektion
var $rows = $('.widget-filter-base .card-columns'); $rows.first().append($rows.not(':first').children()) $rows.not(':first').remove();
Saison/Thema
var $rows = $('.widget-filter-base .card-columns'); $rows.first().append($rows.not(':first').children()) $rows.not(':first').remove();
Besonderheiten
var $rows = $('.widget-filter-base .card-columns'); $rows.first().append($rows.not(':first').children()) $rows.not(':first').remove();
Zertifikate
var $rows = $('.widget-filter-base .card-columns'); $rows.first().append($rows.not(':first').children()) $rows.not(':first').remove();
Stoff Eigenschaft
var $rows = $('.widget-filter-base .card-columns'); $rows.first().append($rows.not(':first').children()) $rows.not(':first').remove();
Stoffbreite
var $rows = $('.widget-filter-base .card-columns'); $rows.first().append($rows.not(':first').children()) $rows.not(':first').remove();
Stoff Verwendung
var $rows = $('.widget-filter-base .card-columns'); $rows.first().append($rows.not(':first').children()) $rows.not(':first').remove();
Kissen Füllung
var $rows = $('.widget-filter-base .card-columns'); $rows.first().append($rows.not(':first').children()) $rows.not(':first').remove();
Geschenkideen
var $rows = $('.widget-filter-base .card-columns'); $rows.first().append($rows.not(':first').children()) $rows.not(':first').remove();

Kategorien

Dekostoffe – eine Begriffsklärung

Dekostoff ist ein Überbegriff für blickdichte Stoffe, bei denen die dekorative Note im Vordergrund steht. Dekostoff steht (mit einigen Überschneidungen) in einer Reihe mit Polsterstoffen, Outdoorstoffen, Gardinenstoffen und Bekleidungsstoffen. Bei Wikipedia gibt es (noch) keine Definition. Daher hier der Versuch einer Begriffsklärung für Dekostoffe in Anlehnung an die Wikipedia-Definition von Stoff: Blickdichtes und festes, aus Textilfasern gewebtes, in Bahnen gerolltes Erzeugnis für dekorative Zwecke. Landläufig wird der Begriff Dekostoff auch gerne mit Wohnstoffen gleichgesetzt, allerdings ist das zu kurz gegriffen. Dekostoffe können noch viel mehr, sie sind echte Universaltalente und lassen sich vielseitig verwenden.

Vorhangstoffe Meterwaren

Vorhangstoffe Meterwaren sind im Grunde nichts anderes als Dekostoffe. Wer Vorhangstoff Meterware sucht, meint Dekostoffe, drückt aber gleichzeitig die Intention aus, Vorhänge daraus zu nähen.

Mach dein Leben schön mit Dekostoffen!


Dekostoffe begegnen uns überall und verschönern unser Leben. Als dekorative Stoffe sind sie quasi das Sahnehäubchen in allen Lebensbereichen. In Form von Kissen, Vorhängen, Tischwäsche und Überwürfen machen Dekostoffe dein Zuhause erst richtig schön und gemütlich. Näh dir deinen Wohntraum selbst und kombiniere tolle Dekostoffe zu einem einzigartigen Ambiente. Neben besonderen Wohnaccessoires kannst du mit Dekostoffen viele kreative Projekte verwirklichen. Lass dich inspirieren!

So verschönern Dekostoffe dein Zuhause

Dekostoffe machen dein Zuhause erst zum schönsten Ort der Welt! Vorhänge, Kissen, Überwürfe, Tischwäsche, Hussen und andere Wohnaccessoires aus Dekostoffen verleihen jedem Raum einen individuellen Charakter und bringen Atmosphäre in jeden Raum. Die blickdichten Stoffe sind nicht nur perfekt für tolle Dekokissen auf deinem Sofa oder Sessel. Aus robusteren Dekostoffen kannst du sogar Sitzsäcke fürs Kinderzimmer, Sitzkissen für den Boden sowie trendige Poufs zaubern. So kannst du es dir daheim richtig gemütlich machen und hast zusätzliche Sitzgelegenheiten für Gäste. Auch leichte Polsterungen sind mit speziell dafür geeigneten Dekostoffen möglich. So verleihst du abgenutzten Polstermöbeln einen neuen Look und sorgst mit bequemen Bank- und Sitzauflagen für Gemütlichkeit. Als blickdichte Vorhänge und Raffrollos sind Dekostoffe ein perfekter Schmuck für deine Fenster. Mit Vorhangschals aus besonders dichten, dicken Dekostoffen hältst du auch noch die Kälte draußen und die Wärme drinnen. Dekostoffe mit strukturierter Oberfläche sorgen für eine verbesserte Raumakustik - das funktioniert am besten als Vorhang oder großflächiger Überwurf, z.B. über Sofa oder Bett. Nebenbei bieten Vorhänge aus Dekostoffen auch noch zuverlässigen Sichtschutz und bei dicht gewebten Dekostoffen auch die Möglichkeit, den Raum zu verdunkeln, was besonders im Schlafzimmer wichtig ist. Auch mit Tischwäsche wie Tischdecken, Läufern und Platzsets aus einzigartigen Dekostoffen machst du dein Zuhause schön und jeden gedeckten Tisch zur Festtagstafel. Und wenn du mal frischen Wind in deine vier Wände bringen willst, geht das am einfachsten und ohne großen Renovierungseinsatz mit neuen Wohnaccessoires aus besonderen Dekostoffen.

Das kannst du aus Dekostoff Meterware machen

Aus Dekostoffen kannst du fast alles nähen und deine kreativen Projekte umsetzen. Die blickdichten Gewebe eignen sich nicht nur für wunderschöne Wohnaccessoires wie Vorhänge, Kissen, Tischwäsche, Überwürfe, Küchentextilien und Co. Die festen und zum Teil sehr robusten Stoffe sind auch sehr beliebt für Taschen, Rucksäcke, Beutel und Mäppchen. Auch im Bereich der Bekleidung lassen sich die Allrounder wunderbar einsetzen. Mäntel, Jacken, Westen, Röcke und Co. aus besonderen Dekostoffen sind echte Hingucker und werden zu einzigartigen Designerstücken. Warum sich nur auf ausgewiesene Bekleidungsstoffe beschränken? Dekostoffe mit ähnlicher Materialzusammensetzung bieten meist eine weitaus größere Dessin-Auswahl. Auch für die Baby- und Kinderausstattung bieten Dekostoffe viele Möglichkeiten. Wie wäre es mit einem schönen Spielezelt, Kuschelkissen, bunten Matratzenüberzügen oder dekorativen Bettvorhängen? Dazu noch passende Vorhänge, Kissen, Bettüberwurf und das Kinderzimmer wird zu einem Spielparadies! Auch Kuscheltiere und Spielzeuge aus Stoff, z.B. Kindertheater, Accessoires für den Kaufladen und mehr kannst du aus der großen Auswahl an Dekostoffen zaubern. Die festen Stoffe sorgen als Körbe für Spielzeug, Wäsche und Organzier nicht nur im Kinderzimmer für Ordnung. Warum nicht passend zur Tischdecke auch ein Brotkörbchen nähen oder für Kartoffeln und andere Lebensmittel nachhaltige Aufbewahrungsbeutel aus Naturstoffen anfertigen? Deine Dekostoff-Reste kannst du für kleine Basteleien wie Deko-Anhänger, Duftsäckchen, Haar-Crunchies und Co. verarbeiten. Nachhaltigkeit spielt eine immer größere Rolle und infolgedessen haben Dekostoffe aus Naturfasern wie Leinen oder Baumwolle momentan Hochkonjunktur. Nachhaltiges Wohnen sowie Lifestyle-Accessoires wie wiederverwendbare Kosmetik- und Haushaltsartikel - Dekostoffe aus Naturfasern machen es möglich! Welches kreative Projekt du auch immer planst, dank der großen Auswahl an Dekostoffen mit verschiedenen Materialien und Dessins kannst du aus dem Vollen schöpfen und dich kreativ inspirieren lassen.  

So vielfältig die Qualitäten und Dessins von Dekostoffen sind, so groß sind auch die Verwendungsmöglichkeiten von Dekostoffen.
Hier ein grober Überblick:

·        Vorhänge aus Dekostoffen

·        Kissen aus Dekostoffen

·        Tischwäsche aus Dekostoffen

·        Küchenaccessoires aus Dekostoffen

·        Kinderzimmerausstattung mit Dekostoffen

·        Überwürfe aus Dekostoffen

·        Sitzauflagen aus Dekostoffen

·        Polsterungen mit Dekostoffen

·        Wohnaccessoires aus Dekostoffen

·        Taschen aus Dekostoffen

·        Bekleidung aus Dekostoffen

Vorhänge aus Dekostoffen

Besonders beliebt sind Vorhänge aus Dekostoffen. Sie rahmen nicht nur deine Fenster dekorativ ein und bieten Sichtschutz. Je nach Stoffqualität und Stoffmenge können Dekostoffe als Vorhang sogar noch mehr:

Funktionen von Dekostoffen für Vorhänge:

·        Dekoration

·        Sichtschutz

·        Verdunkelung

·        Sonnenschutz/ Blendschutz

·        Kälteschutz/Isolierung/Hitzeschutz

·        Schallschutz/ Verbesserung der Akustik

Grundsätzlich erfüllt jeder Dekostoff zu einem gewissen Grad die aufgeführten Funktionen. Als Faustregel gilt: Je mehr Stoff, desto größer der Effekt. Wenn du auf der Suche nach Dekostoffen mit speziellen Funktionen bist, empfehlen wir dir unsere Kategorien Thermostoffe, Akustikstoffeoder Verdunklungsstoffe.

Vorhangideen aus Dekostoffen:

Mit Dekostoffen kannst du deine Fenster von Kopf bis Fuß einkleiden. Je nach Vorliebe oder gewünschter Funktion gibt es unzählige Gestaltungsmöglichkeiten für Vorhänge und Accessoires aus Dekostoffen:

·        Ösenvorhang

·        Schlaufenvorhang

·        Vorhang mit Gardinenband

·        Dekoschal mit Schlaufenband

·        Tunnelvorhang

·        Schiebevorhang

·        Raffrollo

·        Scheibenhänger

·        Querbehang

·        Bühnenvorhang

·        Türvorhang

·        Raumtrenner-Vorhang

·        Schrank-Vorhang

·        Bettvorhang

Diese Dekostoffe eignen sich am besten für Vorhänge:

Generell eignen sich alle Dekostoffe für Vorhänge. Welcher Dekostoff perfekt für deine Vorhänge ist, entscheidet hauptsächlich das Dessin. Es muss zu deinem Wohnstil passen und sich gut auf großer Fläche machen. Auch bei der Stoffqualität hat jeder seine Vorlieben. Soll der Vorhang auch noch bestimmte Funktionen erfüllen, wird die Qual der Wahl etwas kleiner. Bei Vorhängen solltest du auch auf einen guten Fall deines Dekostoffs achten. Je nach Qualität empfehlen wir die Verarbeitung mit Ösen oder Gardinenbändern. Als Faustregel gilt: Je steifer und fester der Dekostoff, desto größer müssen die Wellen (z.B. mit Ösen, Wellenband) geplant werden. Bitte achte bei schwereren Dekostoffen auf das Gewicht deines Vorhangs! Mithilfe der Angaben des Stoffgewichts bei jedem Dekostoff kannst du das Gesamtgewicht deines Vorhangs berechnen und so prüfen, ob deine Befestigung passt. Ein wichtiger Punkt bei der Stoffauswahl für deine neuen Vorhänge ist die Waschbarkeit! Dekostoffe aus Seide sind zum Beispiel wunderschön, aber nicht gerade pflegeleicht. 


Kissen aus Dekostoffen

Alle Dekostoffe sind perfekte Kissenstoffe! Mit neuen Kissen aus schönen Dekostoffen kannst du dein Sofa immer wieder neu in Szene setzen. Ob saisonal, einfach so oder im Rahmen eines kompletten Umstylings dürfen neue Kissen nicht fehlen. Dabei beschränkt sich das Thema Kissen nicht nur auf dein Sofa, auch auf deinem Bett dürfen sie als Deko nicht fehlen, ebenso wenig wie als Spiel- und Kuschelkissen im Kinderzimmer. Wenn du deine Kissenhüllen selbst nähst, sparst du nicht nur viel Geld! Du kannst viel öfters frischen Wind in dein Zuhause bringen. Kissenhüllen sind schnell und einfach genäht und die Auswahl an Dekostoffen ist viel zu groß, als dass man sich langfristig festlegen möchte.

Aus Dekostoffen kannst du einzigartige Kissen aller Art zaubern: 

·        Dekokissen fürs Sofa

·        Bodenkissen

·        Bettkissen

·        Seitenschläferkissen

·        Sitzkissen

·        Sitzauflagen

·        Stuhlkissen

·        Hülle für Sitzkeil-Kissen

·        Hülle oder Bezug für Spezialkissen

·        Nackenkissen

Neben Kissenstoffen gibt es auch das passende Zubehör wie Reißverschlüsse, Kissenfüllungen oder anderes Füllmaterial im SCHÖNER LEBEN. Shop.

Tischwäsche aus Dekostoffen

Was wäre eine Tafel ohne eine schöne Tischdecke und hochwertige Stoffservietten! Besonders schön wird schlichtes Porzellan durch Tischwäsche aus besonderen Dekostoffen in Szene gesetzt! Wer es lieber schlicht mag, oder erst bei der Tischdeko richtig Gas geben will, wählt einfarbige oder dezent gemusterte Dekostoffe.

Das kannst du aus Dekostoffen für deinen Tisch zaubern:

·        Tischdecke

·        Tischläufer mit einfachem Saum oder Kuvertsaum

·        Tischset

·        Biertischhusse

·        Banketttischhusse

·        Stoffserviette

·        Bestecktasche

·        Brotkörbchen

Wer es elegant und stilvoll mag, greift ins volle Repertoire und kombiniert Tischdecke, Läufer, Sets und Stoffservietten.

Darauf musst du bei Dekostoffen für Tischwäsche achten

Bei Tischwäsche spielt natürlich auch die Waschbarkeit eine große Rolle! Wer oft Waschen muss, sollte für seine Tischdecken und Servietten besonders pflegeleichte Dekostoffe wählen. Reine Baumwoll-Dekostoffe oder Leinen-Dekostoffe lassen sich heiß waschen und bügeln/mangeln und sind daher sehr beliebt. Alternativ gibt es Dekostoffe mit Beschichtungen, die dafür sorgen, dass sich der Schmutz gar nicht erst im Gewebe festsetzen kann. Tischdecken aus abwaschbaren Dekostoffen oder Outdoorstoffen lassen sich bei Kleckereien einfach feucht abwischen und sind auch Draußen einsetzbar.

Wieviele Meter Dekostoff brauch ich für meine Tischdecke?

Es ist wirklich einfach, eine Tischdecke aus Dekostoff selbst zu nähen. Die Stoffmenge kannst du mit einer Faustformel grob überschlagen. Länge des Tischs plus 2x ca. 25cm Überhang. Jetzt bitte noch Zugaben für Säume und evtl. Stoffschrumpf bei Naturfasern dazu rechnen und schon hast du deine Bestellmenge.

Die Breite des Dekostoffs reicht nicht für Tischbreite – was tun?

Wenn dein Tisch breiter als 90cm ist, wird es bereits eng und du musst entweder mit einer Borte tricksen, Stoff ansetzen oder wählst einfach einen überbreiten Dekostoff aus: Für sehr breite Tische gibt es nämlich spezielle überbreite Dekostoffe bis 3m Stoffbreite, die über die allgemeine Standardbreite von 140cm hinausgehen.

Küchentextilien aus Dekostoffen

In der Küche geht nichts ohne Dekostoffe! Neben Vorhang, Tischwäsche, Bankauflage und Kissen kommen Dekostoffe in der Küche auch in Form spezieller Küchentextilien zum Einsatz. Dekostoffe verschönern nicht nur deine Küche, sie können auch praktisch! Praktische Küchenhelfer aus Dekostoffen sind:

·        Schürze

·        Ofenhandschuh

·        Topflappen

·        Küchenhandtuch

Generell solltest du bei der Wahl deiner Dekostoffe für die Küche bedenken, dass sich hier besonders schnell Fett und Gerüche in den textilen Geweben festsetzen. Deine Dekostoffe für die Küche sollten also unkompliziert waschbar, pflegeleicht und am besten heiß bügelbar sein, da du diese wahrscheinlich doppelt so oft wie Stoffe aus anderen Räumen waschen wirst.

Wenn es sich um reine Deko handelt, hast du ansonsten die freie Auswahl bei Dekostoffen.

Für alle Küchentextilien, die regelmäßig im Einsatz sind, empfehlen wir reine Baumwoll-Dekostoffe oder Leinen-Dekostoffe. Die Naturfasern lassen sich (sofern der Druck nicht darunter leidet) auch bei höheren Temperaturen waschen. Das ist hygienisch und Flecken gehen so auch leichter raus. Die Saugfähigkeit der Naturfaser-Dekostoffe sind ein weiterer Pluspunkt, der vor allem bei Küchentüchern wichtig ist. Je öfter du zum Küchentuch statt zur Wegwerf-Papierrolle greifst, desto nachhaltiger wird dein Lifestyle! Zum Glück ist es nicht schwer, ein Küchentuch zu nähen. Mehr als Einsäumen ist es nicht. Jetzt musst du nur noch die passenden Dekostoffe für deine Küche finden!


Ideen fürs Kinderzimmer aus Dekostoffen

Gerade im Kinderzimmer wird es mit schönen Kinder-Dekostoffen erst richtig gemütlich! Neben Kinderzimmervorhängen, Kinderkissen und einem Bettüberwurf kannst du noch viele einzigartige Lieblingsstücke fürs Kinderzimmer aus Dekostoffen nähen:

·        Kinderkissen

·        Kinderzimmervorhänge

·        Spielzeug

·        Theatervorhang

·        Bettvorhang

·        Spielzelt

·        Raumabtrennung

·        Stoffwürfel zum Spielen

·        Sitzsack

·        Kinder-Sitzwürfel

·        Bettschlange

·        Bettüberwurf

·        Kinderzimmervorhang

·        Kinderkissen für Bett und Sofa

·        Überwurf für Kindersofa und Sessel

·        Spieledecke

·        Körbe für Spielzeug und Co.

·        Organizer

·        Messlatte aus Stoff

·        Verkleidung

·        Kindertaschen und -täschchen

·        Puppen- und Stofftierbekleidung, Ausstattung

·        Sitzkissen für Kinderstühle

·        Bankauflage

Überwürfe aus Dekostoffen

Mit Überwürfen aus schönen Dekostoffen kannst du Sitzmöbeln und Betten ganz einfach einen neuen Look verleihen!

Dein Schlafzimmer sieht mit einem schönen Überwurf aus Dekostoff immer aufgeräumt aus. Je fester der Dekostoff, desto glatter wird das Ergebnis! Perfekt wird dein Überwurf, wenn du in fütterst bzw. wattierst, z.B. mit Volumenvlies. Wenn du für Vorder- und Rückseite unterschiedliche Dekostoffe verwendest, hast du zwei Überwürfe in einem und kannst abwechseln. Tipp: Überbreite Dekostoffe sind perfekt für große Überwürfe.

Sitzauflagen aus Dekostoffen

Sitzauflagen aus festen Dekostoffen sind einfach zu nähen und machen jede Sitzgelegenheit bequem! Wenn du bereits welche hast: Verleihe deinen abgenutzten Auflagen mit einem neuen Überzug aus schönem Dekostoff einen neuen Look! Mach es dir gemütlich und nähe Sitzauflagen für deine Stühle, das Ofenbänkchen, die Eckbank, die Gartenbank oder Bierbank. Für sehr stark beanspruchte Auflagen empfehlen wir spezielle Polsterstoffe oder polsterfähige Dekostoffe

Polsterungen mit Dekostoffen

Leichte Polsterungen kannst du auch mit Dekostoffen anfertigen. Vielleicht Hocker und Stühle mit dem gleichen Dekostoff wie deine Vorhänge polstern? So wird alles harmonisch und aus einem Guss. Bei starken Belastungen könnte dein Dekostoff jedoch schnell abgenutzt sein. Das wäre schade! Daher solltest du bei der Wahl des Dekostoffs nicht nur nach der Optik gehen. Es gibt zum Glück viele ausdrücklich polsterfähige Dekostoffe oder du suchst direkt bei Polsterstoffen. 

Weitere Wohnaccessoires-Ideen aus Dekostoffen

·        Hussen

·        Körbchen

·        Hüllen für Blumentöpfe

·        Körbe

·        Organizer

·        Nackenrolle

·        Zugluftstopper

·        Sitzwürfel

·        Hocker

·        Leseknochen

·        Bettschlange

·        Hängematte

·        Saisonale Deko für Ostern, Weihnachten, Halloween und Co.

Taschen aus Dekostoffen

Taschen, Shopper, Beutel, Rucksäcke, Täschchen und Tascherln – aus Dekostoffen lassen sich einzigartige Lieblingsteile nähen. Taschen kann man nie genug haben und wenn du sie selbst genäht hast, bringen sie doppelte Freude, übrigens auch beim Verschenken!

Besonders beliebt sind robustere Qualitäten wie Gobelin-Dekostoffe, Jacquard-Dekostoffe oder polsterfähige Dekostoffe. Zum Kombinieren, z.B. für die Unterseite oder als Futter empfehlen wir Kunstleder, beschichtete Stoffe, oderOutdoorstoffe.

Für die klassischen Henkelbeutel, Tragetaschen und Turnbeutel eignen sich auch wunderbar leichtere Dekostoffe, wie Halbpanama-Dekostoffe oder Baumwoll-Dekostoffe. Diese sind robust und lassen sich bei Nichtgebrauch dennoch klein zusammenfalten und platzsparend verstauen.

Bekleidung aus Dekostoffen

Ja, auch für Bekleidung kannst du Dekostoffe wunderbar verwenden! Wie wäre es zum Beispiel mit einer Weste oder einem Blazer aus Samt-Dekostoff oder Jacquard-Dekostoff? Und wusstest du, dass Leinen-Dekostoffe auch wunderbare Hosen, Tuniken und Kleider abgeben? Bei allen gemusterten Dekostoffen musst du allerdings darauf achten, dass das Muster auch bei kleinteiligen Bekleidungszuschnitten zur Geltung kommt. Als Faustregel gilt: Je kleiner das Muster, desto leichter lässt sich der Dekostoff für Bekleidung verarbeiten und desto harmonischer das Ergebnis.

Weitere kreative Ideen aus Dekostoffen

Kreative Ideen sind gefragt! Dekostoffe sind relativ robust und eignen sich für eine Vielzahl an Projekten

·        Geschenkesäckchen – auch für Anfänger geeignet!

·        Wrappels – Dekostoffe zum Geschenke einpacken

·        Utensilo

·        Kosmetiktäschchen

·        Hülle für Pflanztopf/ Vase

·        Wimpelketten und andere Stoff-Girlanden

·        Schultüten

·        Stoff-Figuren

DIY-Tutorials mit Dekostoffen

Es gibt unendlich viele schöne DIY-Ideen mit Dekostoffen. Besonders beliebt sind kostenlose DIY-Tutorials mit Dekostoffen. Mit einer guten Anleitung gelingt dein nächstes DIY-Projekt mit Dekostoffen garantiert. Wir haben für dich einige toll kostenlose DIY-Tutorials mit Dekostoffen gesammelt. Lass dich inspirieren und hab viel Spaß beim Nachmachen!

Vorhangschals aus Dekostoffen selbst nähen für Anfänger

Selbstgenähte Vorhänge aus Dekostoffen sind wie ein Maßanzug für deine Fenster. Du kannst alles 100% passgenau nach deinen Vorstellungen nähen und hast am Ende echte Lieblingsstücke am Fenster hängen. Als Selbernäher kannst du dich angesichts der riesigen Auswahl an tollen Dekostoffen für deine Vorhänge kreativ austoben und musst weder beim Dessin noch bei den Maßen Kompromisse eingehen. Es macht übrigens auch richtig Spaß, sein eigener Vorhang-Designer zu sein. Außerdem sparst du beim Selbstnähen auch eine ganze Stange Geld, die du zum Beispiel in passende Wohnaccessoires investieren kannst. Wenn du es einheitlich und perfekt abgestimmt magst, könntest du aus deinem Lieblings-Dekostoff dann auch gleich die passenden Kissen, Tischwäsche und Wohnaccessoires für jeden Raum nähen. Wenn das Vorhang-Nähen für dich noch Neuland ist, können wir dir das DIY-Nähtutorial: Vorhangschal nähen für Anfänger empfehlen.

Kissenhüllen aus Dekostoffen selbst nähen

Perfekt für Nähanfänger sind Kissenhüllen aus Dekostoffen. Ein einfaches, schnelles Projekt mit großem Wow-Effekt. Werde dein eigener Kissen-Designer und kombiniere verschiedene Größen und Dekostoff-Dessins. Deine neuen selbstgenähten Kissenhüllen werden garantiert Hingucker für dein Sofa!

Besonders empfehlenswert, da mit vielen Bildern ausführlich erklärt ist das kostenlose Tutorial Kissenhülle mit Reißverschluss nähen – ganz einfach Schritt für Schritt.

Reißverschluss klingt schon zu kompliziert? Dann bist du beim kostenlosen DIY-Nähtutorial Kissenhülle mit Hotelverschluss nähen – ein easy-peasy Nähprojekt richtig!

Ein sehr beliebstes Einsteiger-Nähprojekt ist unser DIY-Tutorial Tasche aus Dekstoff nähen.


Utensilo-Stoffkörbe aus Dekostoffen nähen

Ein beliebtes Anfänger-Projekt ist das Nähen von Utensilos aus Dekostoffen. Ein schnelles, unkompliziertes Projekt, bei dem auch Stoffreste wunderbar verarbeitet werden können. Einmal das Prinzip gelernt, kannst du Stoffkörbe in verschiedenen Größen nähen.

Körbe aus schönen Dekostoffen sehen nicht nur dekorativ aus, sondern auch ein einzigartiges, selbst gemachtes Geschenk. Du wirst deine selbst gestalteten Ordnungshelfer im Alltag lieben! Als Korb für Krimskrams, Stifte, Besteck, Stoffservietten, Gästetücher, Brötchen und vieles mehr.

Wie du selbst Utensilos nähen kannst, erfährst du in unserem Blogbeitrag Stoffkörbe nähen - mit Video-Tutorials!

DIY-Freebook: Turnbeutel im Meerjungfrauenlook aus Dekostoffen nähen

Ein Turnbeutel mit Schwanzflosse aus schönen Dekostoffen ist ein tolles Geschenk für alle kleinen und großen Meerjungfrauen-Fans. Das kostenlose Schnittmuster aus dem DIY-Freebook: Turnbeutel im Meerjungfrauenlook nähen kannst du auch für andere Accessoires mit Schwanzflosse nutzen, z.B. Meerjungfrauen-Kissen.

Dekostoff Meterwaren - viele Dessins und Qualitäten

Dekostoffe ist ein weit gefasster Überbegriff für alle Stoffe, die dekorative Zwecke erfüllen. Dementsprechend groß ist die Auswahl an Qualitäten. Die Dekostoffe unterscheiden sich neben dem Dessin in Webart, Print und Färbung, Material, Gewicht, Zertifikaten und Stoffbreite:

Dekostoffe - Unterschiede bei Print und Farbe

Dekostoffe können ihre Farbigkeit und Dessins auf verschiedene Weise erhalten:

·        Garnfärbung: Farbige Garne werden verwebt

·        Stückfärbung: Das Gewebe wird in einer Farbe gefärbt

·        Prints: Das Motiv bzw. die Farben werden auf das Gewebe gedruckt. Es gibt verschiedene Verfahren, z.B. Handprints, Siebdruck, Digitaldruck

Bei Dekostoffen mit Prints solltest du unbedingt darauf achten, ein schonendes Waschmittel ohne Bleiche zu verwenden, damit du lange Freude an den schönen Farben hast.

Dekostoffe in verschiedenen Stoffbreiten

Dekostoffe gibt es in verschiedenen Stoffbreiten zu kaufen. Ein Großteil der Dekostoffe kommt bei uns allerdings in einer Standardbreite von ca. 140cm daher.

Für die Herstellung breiterer Stoffe werden auch breitere Webstühle benötigt. Die Auswahl an Sonderbreiten von 160 bis 300cm kommt vornehmlich aus europäischen Ländern wie Frankreich oder Spanien, da dort diese Dekostoff-Breiten bevorzugt werden. Raumhohe Dekostoffe haben eine Breite von ca. 280cm. Sie bieten den Vorteil, dass du für breite Vorhänge nicht mehrere Dekostoff-Bahnen aneinandernähen musst. Auch für große Tische und Tafeln sind überbreite Dekostoffe ideal.

Gewichtsangabe von Dekostoffen

Das Gewicht von Dekostoffen hängt sowohl von den verwendeten Garnen als auch von der Webart ab. Grundsätzlich gilt: Je schwerer die verwebten Garne und je dichter das Gewebe, desto schwerer ist der Stoff. Das Gewicht eines Dekostoffs gibt dir erste Hinweise auf die Belastbarkeit des Dekostoffs und die Eignung für deine Projekte. Ist der Dekostoff z.B. zu schwer, könnte er auch zu schwer als Vorhang für deine Gardinenstange werden. Ist ein Dekostoff sehr leicht, ist er wahrscheinlich nicht für eine Bankauflage geeignet.

Dekostoffe aus unterschiedlichen Materialien

Dekostoffe aus Naturfasern oder Kunstfasern? Wie überall gibt es auch hier Vor- und Nachteile! Wer es bei Dekostoffen lieber natürlich mag, muss leider in Kauf nehmen, dass Dekostoffe aus oder mit Naturfasern weniger pflegeleicht sind und bei der ersten Wäsche eingehen. Was bei Leinen-Dekostoffen als edel gilt, sieht bei Baumwoll-Dekostoffen einfach nur knitterig aus und sollte besser gebügelt werden. Ein Kompromiss sind Mischungen aus pflegeleichten Kunstfasern mit einem Schuss Naturfasern für den natürlichen Look. Ein gutes Beispiel sind Halbpanama-oder Leinenlook-Dekostoffe.

Dekostoffe nach Art und Qualität

Bist du auf der Suche nach einer bestimmten Dekostoff-Qualität oder Art für dein nächstes Projekt? Ripsbindung beim Ottoman-Dekostoffen, robuste Würfelstruktur bei Canvas-Dekostoffen, kuschelweicher Flor bei Samt-Dekostoffen – jeder Dekostoff hat seine Besonderheiten. Sei es das Material, wie bei Baumwoll-Dekostoffen, oder die Webart, wie bei Gobelin-Dekostoffen - die Auswahl ist groß!

 Die gefragtesten Qualitäten und Arten von Dekostoffen sind:

·        Double Face Dekostoffe

·        Überbreite Dekostoffe

·        Polsterfähige Dekostoffe

·        Halbpanama-Dekostoffe

·        Leinen-Dekostoffe

·        Jacquard-Dekostoffe

·        Gobelin-Dekostoffe

·        Baumwoll-Dekostoffe

·        Samt-Dekostoffe

·        Digitaldruck-Dekostoffe

Dekostoffe nach Dessins

Bei Dekostoffen geht es vornehmlich um das Dessin. Entsprechend groß ist die Auswahl an herrlichen Motiven, Themen und Stilrichtungen:

·        Uni-Dekostoffe

·        Leinenlook-Dekostoffe

·        Dekostoffe mit Metalliceffekten

·        Dekostoffe aus England

·        Dekostoffe aus Frankreich

·        Dekostoffe aus Spanien

·        Art Deco Dekostoffe

·        Blumen-Dekostoffe

·        Botanik-Dekostoffe

·        Dschungellook-Dekostoffe

·        Dekostoffe Foodmotive

·        Geometrie Dekostoffe

·        Kinderzimmer-Dekostoffe

·        Landhausstil-Dekostoffe

·        Maritime Dekostoffe

·        Ornamente-Dekostoffe

·        Oster-Dekostoffe

·        Pastell-Dekostoffe

·        Retro-Dekostoffe

·        Rosen-Dekostoffe

·        Tiermotiv-Dekostoffe

·        Weihnachtliche Dekostoffe

Verarbeitung von Dekostoffen

Bei der Verarbeitung von Dekostoffen kommt es darauf an, um welche Stoffqualität es sich handelt. Daher findest du bei jedem Dekostoff spezielle Verarbeitungshinweise in der Artikelbeschreibung. Einige generelle Regeln, Tipps und To-dos zur Verarbeitung von Dekostoffen gibt es dennoch:

Nähen von Dekostoffen

Dekostoffe lassen sich leicht verarbeiten. Sie verrutschen nicht und sind auch nicht elastisch – perfekt auch für Ungeübte und Nähanfänger!

Nähgarn für Dekostoffe

Mit einem Universal-Nähgarn, z.B. von Allesnäher von Gütermann bist du für dein Dekostoff-Projekt bestens beraten. Für sehr stark belastete Nähte empfehlen wie ein festeres Nähgarn, z.B. Nähgarn extrastark von Gütermann. Welche Farbe passt, ist in der Dekostoff-Artikelbeschreibung hinterlegt.

Nadelstärke für Dekostoffe

Für das Nähen von Dekostoffen bist du mit einer Universal-Nähnadel für deine Nähmaschine bestens gerüstet. Wähle je nach Gewebestärke eine Nadelstärke zwischen 70 und 90.

Zuschnitt von Dekostoffen       

Dekostoffe lassen sich aufgrund ihrer Stabilität leicht zuschneiden. Mit einem Overlock-Stich kannst du die Kanten versäubern und das Ausreißen der Nähte verhindern. Alternative: Zuschnitt mit der Zickzack-Schere.
Bei Dekostoffen mit Flor, z.B. bei Samt-Dekostoffen, bitte beim Zuschnitt die Strichrichtung beachten! Gemusterte Dekostoffe bitte nach Muster-Rapport zuzuschneiden.

Rapport von Dekostoffen

Dekostoffe mit Dessin sollten mustergleich zugeschnitten werden. Die Größe des sich wiederholenden Musters ist der Rapport. Dabei gibt es den Rapport für die Musterbreite und den Rapport für die Höhe/Länge des Musters. Du kannst das Rapportmaß bei deinem Dekostoff ganz einfach nachmessen. Starte an einer beliebigen Stelle des Musters und messe bis zu der Stelle, an der sich das Muster zu wiederholen beginnt und du weißt den Rapport. Mit dem Rapport kannst du auch die benötigte Menge deines Dekostoffs ausrechnen. Besonders bei Dekostoffen mit großen Mustern gibt es meist Verschnitt.

Vorwäsche Dekostoffe

Bei allen Dekostoffen aus oder mit Naturfasern ist ein Wascheinsprung, der sogenannte Schrumpf, bei der ersten Wäsche zu erwarten. Aus diesem Grund unbedingt vor Verarbeitung einmal waschen! Der Schrumpf kann bei langen Teilen, wie zum Beispiel Vorhängen einiges ausmachen. Den Wascheinsprung bitte auch schon beim Kauf deines Dekostoffs einberechnen.
Dekostoffe aus Kunstfasern müssen nicht unbedingt vor Verarbeitung gewaschen werden, wir empfehlen es auch hygienischen Gründen dennoch.

Dekostoff Meterware ohne Nähen verarbeiten

Du kannst nichts aus Dekostoffen machen weil du nicht nähen kannst? Das ist Unsinn, denn selbstverständlich kannst du Dekostoffe nach Herzenslust auch ohne Nähen dekorieren und verarbeiten.

Nähfreie Schnittkanten bei Dekostoffen

Entweder stören dich ausgefranste Schnittkanten, z.B. bei deiner Tischdecke nicht, oder sie gehören vielleicht sogar zum lässigen Look. Vielleicht sind die Schnittkanten bei deiner Dekoration, z.B. einer Drapierung auch gar nicht sichtbar? Alternativ kannst du die Schnittkanten deines Dekostoffs nähfrei mit einer Zickzackschere verschönern. Dekostoffe kannst du außerdem Verknoten, Tackern oder kleben.

Kleben von Dekostoffen

Mit speziellen Textilklebern und Bügeleinlangen kannst du Dekostoffe haltbar und waschbar verkleben. Das Kleben von Dekostoffen für schnelle und unkomplizierte Dekorationen funktioniert super. Das Ergebnis erweist sich auf Dauer aber leider als nicht so stabil wie die genähte Alternative. Vorhangschals kannst du prima mit Saumvlies ohne Nähen kürzen, mit jeder Wäsche lässt die Haltbarkeit allerdings nach.
Das Bekleben von festen Oberflächen mit Dekostoffen
ist weitgehend unproblematisch. Die Gefahr besteht lediglich darin, dass sich der Kleber durch das Gewebe drückt und unschöne Flecken hinterlässt. Für größere Flächen empfehlen wir Sprühkleber, der lässt sich fein und gleichmäßig auftragen.

Tackern von Dekostoffen

Mit Tackern, Klammern oder Nägeln kannst du Dekostoffe ebenfalls befestigen und verarbeiten. Vor allem bei leichten Polsterungen mit Dekostoffen wird nicht genäht, sondern getackert: Der Dekostoff wird im letzten Schritt an der Bodenplatte mit Hand- oder Elektrotacker festgeklammert. Für stark belastete Ränder empfehlen wir die Einarbeitung eines Gurtbands. Auch bei der Bespannung von Rahmen oder Schranktüren mit Dekostoffen wird getackert. Ein beliebtes Tacker-Projekt ist auch die Bespannung, bzw. Polsterung des Betthaupts mit Dekostoff. 

Dekostoff Meterware online kaufen

Dekostoffe Meterwaren kannst du günstig und in riesiger Auswahl 24/7 im SCHÖNER LEBEN. Shop online kaufen.

Edel und elegant, natürlich, originell oder modern - Dekostoffe kannst du in allen erdenklichen Mustern und Stilrichtungen bei uns online kaufen.

Ob Hirschmotive für deine Einrichtung im Landhausstil, Einhörner oder Bauernhoftiere fürs Kinderzimmer und unifarbig strukturierte Dekostoffe für den schlichten skandinavischen Look: Beim Aussuchen der Dekostoffe hast du die Qual der Wahl. Wer sich nicht entscheiden kann, wählt einfarbige Dekostoffe als Basis und kombiniert mit gemusterten Akzenten. So kannst du immer wieder neue Hingucker ins Spiel und neuen Schwung in dein Zuhause bringen. Weihnachten, Frühling, Ostern oder Herbst - je nach Jahreszeit versetzen dich Accessoires aus Dekostoffen in die gewünschte Stimmung. Damit du in der großen Auswahl nicht den Überblick verlierst, haben wir für dich alles in Themen-Kategorien unterteilt. Bei jedem Dekostoff findest du außerdem neben allen wichtigen Angaben wir Maße, Material, Gewicht und Pflegehinweise auch Ideen und Einsatzmöglichkeiten beschrieben. So ist es ganz einfach und bequem, Dekostoffe online zu kaufen. Bei Rückfragen stehen wir dir sehr gerne zur Verfügung. Nutze die große Auswahl und finde die passenden Dekostoffe für dein Projekt! Tipp: Melde dich am besten gleich zu unserem Newsletter an, damit du über Aktionen am laufenden bist und Schnäppchen machen kannst.

Wusstest du schon? Viele unserer Dekostoffe Meterwaren haben es in die made by SCHÖNER LEBEN.-Kollektion geschafft. Du kannst ausgewählte Dekostoffe nicht nur als Meterware, sondern auch fix und fertig genäht als Vorhang, Kissen, Tischwäsche, Zugluftstopper oder Shopper kaufen. 

Dekostoff Meterware Lagerverkauf

Der Geheimtipp für Dekostoffe Meterwaren: Kennst du schon den SCHÖNER LEBEN Lieblingsladen in Baunach bei Bamberg? Hier kannst du auf ca. 3000 qm Bayerns schönste und größte (Deko-)Stoffauswahl live erleben, sowie das gesamte SCHÖNER LEBEN. Sortiment! Natürlich gibt es auch viele Schnäppchen zu ergattern, z.B. Dekostoff-Reststücke, Dekostoff -Überraschungstüten, Auslauf-Dekostoffe oder 2.-Wahl-Dekostoffe. Jeden Donnerstag und Freitag von 14 - 18 Uhr und samstags von 10 - 13 Uhr ist der SCHÖNER LEBEN. Lieblingsladen geöffnet!

Online-Nähservice für Dekostoffe

Du liebst schöne Dekostoffe und hast jede Menge Projektideen in deinem Kopf? Nur leider kannst du nicht nähen oder hast keine Zeit dafür? Dann nutze doch das SCHÖNER LEBEN. Nähservice! Unser Nähstudio setzt deine Dekostoff-Ideen gerne für dich um und steht auch im Objektbereich zur Verfügung. Sende uns deine Anfrage am einfachsten über unser Kontaktformular.

Dekostoffe online kaufen - was muss ich beachten?

Beim Kauf von Dekostoffen online solltest du folgendes beachten:

  1. Qualität: Achte darauf, dass der Dekostoff aus hochwertigen Materialien hergestellt wurde, um sicherzustellen, dass er langlebig ist. Achte auch auf die für dein Projekt passende Qualität. Bei der Suche nach einem Dekostoff für die Bepolsterung eines Sessels ergeben sich andere Anforderungen an die Qualität als bei einem Dekostoff für eine Kissenhülle.
  2. Dessin: Vergleiche die Muster und Farben des Dekostoffes, um sicherzustellen, dass er zu deinem Einrichtungsstil bzw. deinem Projekt passt. Leider weicht die Darstellung von Farben je nach Bildschirm etwas ab. Am besten kannst du dich mit Stoffmustern vergewissern, daher bietet der SCHÖNER LEBEN. Shop bis zu drei kostenlose kleine Stoffmuster an. Achte auch auf die Größe des Dessins, besonders bei kleinteiligen Projekten!
  3. Stoffmenge: Beachte bei der Stoffmenge auch den Musterrapport und bestelle lieber großzügig und plane eine Reserve ein. Bei Nachbestellungen kann es immer zu leichten Farbabweichungen kommen. Reste deiner Dekostoffe kannst du zu Tischläufer, Sets, Kissen, Taschen oder Geschenkebeutel verwerten. Achte auf dem Musterverlauf und die Stoffbreite - Dekostoffe gibt es in verschiedenen Stoffbreiten von 1,40m bis 3m!
  4. Eigenschaften: Lese die Produktbeschreibungen sorgfältig durch um sicherzustellen, dass der Dekostoff für dein Projekt geeignet ist. Informiere dich auch schon im Vorfeld, wie der Stoff zu pflegen ist. Zum Beispiel könnte es wichtig sein, dass dein Dekostoff pflegeleicht und maschinenwaschbar ist.
  5. Preise: Vergleiche die Preise auf verschiedenen Websites, um sicherzustellen, dass du den besten Preis bekommst. Wenn du optisch ähnliche Dekostoffe vergleichst, dann achte beim Vergleich auch auf das Stoffgewicht und die Materialzusammensetzung, damit du nicht Äpfel mit Birnen vergleichst. Solltest du tatsächlich anderswo einen besseren Preis als im SCHÖNER LEBEN. Shop finden, bitte informiere uns. Unser Ziel ist das beste Preis-/Leistungsverhältnis.
  6. Bewertungen: Lese die Kundenbewertungen, um herauszufinden, ob andere Kunden mit dem Verkäufer bzw. dem Produkt zufrieden waren.
  7. Beratung: Du hast zusätzliche Fragen zu einem Dekostoff? Unser Kundenservice weiß Rat! Das SCHÖNER LEBEN. Nähstudio hat die Antwort auch auf sehr spezielle Fragen!
  8. Nähservice: Praktisch, wenn dein Dekostoff gleich fertig als Vorhang, Tischdecke oder Kissen zu dir nach Hause kommt! Der SCHÖNER LEBEN. Nähservice macht es möglich.
  9. Rückgabebedingungen: Überprüfe die Rückgabebedingungen, damit du im Falle eines Problems den Dekostoff zurücksenden kannst. Im SCHÖNER LEBEN. Shop können Dekostoffe (sofern sie nicht verarbeitet oder beschädigt wurden) auch bei Nichtgefallen zurückgegeben werden. Wenn es sich um keinen Mangel oder eine Fehllieferung handelt, musst du allerdings die Rücksendekosten selbst tragen.

Geheimtipp: Willst du einmal zwischen Dekostoffen und anderen Schätzen in der größten Stoffauswahl Bayerns stöbern? Dann komm zum SCHÖNER LEBEN. Lieblingsladen in Baunach bei Bamberg! Jeden Donnerstag und Freitag von 14-18 Uhr und samstags von 10-13 Uhr ist das Stoffparadies für dich geöffnet!