Sie sind hier: Blog » Schöner Wohnen » Quasten – die Nuance für deine Vorhänge!

Quasten – die Nuance für deine Vorhänge!

24.08.2014 14:39 von Sabine alias Mimi Muffin

„Quasten“ kennt man oder nicht.

Pfiffigen Näherinnen oder Dekorateuren sind sie wohlbekannt, dem gewöhnlichen Menschen begegnet der Begriff relativ selten – hat er doch auch so viele verschiedenen Namen:


Troddel, Quaddel, Bommel oder Quoddel.

Sie alle bestehen meist aus Fäden oder Kordeln und werden traditionelle an Vorhängen, Doktorhüten oder Schlüsselbündchen befestigt.


Das erinnert dich an den Einrichtungsstil alter, englischer Herrenhäuser?

Oh nein! Quasten sind längst modern geworden und sind zum heimlichen Trend geworden!





Was ist das?


Eine Quaste besteht aus einer Vielzahl einzelner Fäden oder Kordeln die entweder gedreht oder geflochten sind.

Am oberen Punkt werden sie zusammengebunden.

Häufig wird anschließend ins Innere der Fäden eine geometrische Form aus Holz, wie z. B. eine Kugel oder ein Kegel, eingelegt und die Kordeln oder Fäden herum gespannt, sodass sie nicht mehr zu sehen ist.

Am unteren Ende werden sie ebenfalls durch einen Faden oder eine Kordel zusammengefasst und fixiert, die Enden der Quasten baumeln diesmal aber lose herunter.


 

 



Besonderheit: Schleuderquasten


Für deine individuelle Fensterdekoration sind Schleuderquasten ein besonderes Highlight!

Sie werden an etwas dickeren Kordeln befestigt, die du direkt um den Vorhang binden kannst, sodass dieser gerafft wird.

Montiere dazu einfach an der Wand hinter dem Vorgang einen kleinen Haken, an dem du die Quaste befestigen kannst. Der Vorhang kann dadurch aus dem Fenster gezogen werden, sodass mehr Licht ins Zimmer eindringen kann.

Auch in deinem Schlafzimmer können sie „Wunder“ wirken. Hast du ein Himmelbett? Perfekt! Befestige die Quaste an den senkrechten Bettpfosten. So kannst du sie ganz einfach lockern, wenn die Gardinen geschlossen werden sollen.



 


 

„Verstaubt“ sind Quasten schon lange nicht mehr. Dadurch, dass sie preislich erschwinglich sind und wunderbare Nuancen in deine Einrichtung bringen können, sind sie in vielen Haushalten zu finden.

Sei aufmerksam…

… und entdecke unsere vielen verschiedenen Designs und Farbmodelle für dich:

-im Schöner Leben Shop unter www.schoener-leben-shop.de

- oder unserem Outlet Shop in  96148 Baunach (Bahnhofstr. 10-12; Öffnungszeiten: Do. + Fr. 14.00-18.00 Uhr, Sa. 10.00-13.00 Uhr)

- oder in unserem „Lieblingsstücke“ Laden in 96047 Bamberg (Kleberstraße 10; Öffnungszeiten: Mo. Bis Sa. 10 – 18 Uhr).

 

Sabine alias Mimi Muffin
Faszination Desigual: Was macht das Label zum Dauertrend?
Geschenkidee: Sinnliche Potpourris für jeden Typ!
Nach oben