Sie sind hier: Blog » Do It Yourself » Markisenstoffe und Outdoorstoffe: Die idealen Stoffe für draußen!

Markisenstoffe und Outdoorstoffe: Die idealen Stoffe für draußen!

01.06.2017 16:45 von Tanja

Sommer, Sonne, Sonnenschein: Bei schönem Wetter ist man am liebsten draußen. Glücklich schätzen kann sich jeder, der einen Garten, Balkon oder Terrasse hat und sich seine eigene Outdoor-Oase gestalten kann.

Der Drang nach draußen ist so groß wie nie zuvor, relativ neu dabei ist der Wunsch, sich seinen eigenen Raum draußen zu gestalten. Experten sprechen von Outdoor Homing, also der Erweiterung des Wohnraums nach draußen. 

Um das Draußen zu einem richtigen Zuhause zu machen spielen vor allem Stoffe und Textilien eine große Rolle.

Mittlerweile gibt es eine große Auswahl an praktischen Outdoorkissen und anderen Outdoortextilien. Diese sind speziell für draußen gemacht und gedacht und können die ganze Saison draußen bleiben. Regen, Feuchtigkeit und Sonneneinstrahlung sind kein Problem für Outdoortextilien.

Wer es individuell möchte, näht natürlich lieber selbst. Welche Stoffe eignen sich aber für selbstgenähte Outdoortextilien?

Für deine individuellen Outdoor-Näh-Projekte empfehen wir dir auf jeden Fall die Verwendung von speziell ausgerüsteten Outdoorstoffen, bzw. Markisenstoffen. "Normale Stoffe" würden in der Sonne einfach zu schnell ausbleichen und halten Feuchtigkeit, Regen und der starken UV-Strahlung  auch nicht sehr lange Stand. Das wäre natürlich Schade, schließlich steckt in jedem Selbstgenähten Teil auch ganz viel Liebe und Herzblut!

Wer beim Begriff Markisenstoff nur an die steifen und klassischen Stoffe für Markisenanlagen denkt, liegt falsch! Mittlerweile gibt es Outdoorstoffe in vielen tollen Dessins und Qualitäten:

  

(Outdoorstoffe gesehen im Schöner Leben Werksverkauf Baunach)

Dabei können wir euch vor allem unsere Toldo-Markisenstoffe ans Herz legen! Mit einer Breite von 160cm sind die Outdoorstoffe ideal auch für größere Projekte wie Beschattungen für Wintergärten, Dächer und Seitenteile von Pavillons, Outdoorvorhänge, Sonnensegel und Sichtschutzvorhänge und Co. 

Doch auch für Outdoorkissen, Auflagen, Stuhlkissen, Tischwäsche oder Outdoor-Sitzsäcke sind diese Markisenstoffe super geeignet. Das Material ist überraschend weich und lässt sich auch auf einer normalen Nähmaschine (wir empfehlen Jeans- oder Möbelstoffnadeln) vernähen. Die Outdoorstoffe sind zwar beschichtet und daher auch einfach feucht abwaschbar, bei Bedarf können sie aber auch problemlos bei 30°C in der Waschmaschine gewaschen werden.

Da es zu jedem gemusterten Stoff auch immer passende Unistoffe gibt, kannst du dich kreativ austoben. Es gibt unzählige Möglichkeiten, deine Outdoor-Oase mit selbstgenähten Lieblingsstücken zu verschönern. 

Wie wäre es, die alte Hollywood-Schaukel mit frischen Outdoorstoffen zu einem neuen Leben zu verhelfen? Auch Gartenliegen, Hängematten und Co. freuen sich sicherlich über ein Stoff-Update! 

Auch das Baumhaus oder Spielhaus deiner kleinen Lieblinge erstrahlt mit einer selbstgenähten Mini-Markise in neuem Glanz und bietet obendrein Sonnenschutz! Warum nicht auch ein Indianerzelt für draußen oder eine Abdeckung für den Sandkasten mit Outdoorstoffen selbst gestalten? 

Vielleicht habt ihr noch ganz andere tolle Ideen! Wir würden uns über Bilder sehr freuen!

Tanja
Gartenidyll in Pastell
Streichpaillettenkissen bringen Glamour auf dein Sofa!
Nach oben