Sie sind hier: Blog » Lieblingsstücke » Bungalow - besondere Kissen aus Dänemark

Bungalow - besondere Kissen aus Dänemark

24.04.2014 14:52 von Tanja

Heute will ich euch von unserer Neuentdeckung berichten:

Bungalow aus Dänemark: 

 

Der Messestand hat uns auf der Ambiente einfach magisch angezogen:

Wie ihr auf dem Bild sehen könnt, ist Bungalow kein reiner Heimtextilien-Hersteller, sondern bietet auch viele schöne Papeterie-Artikel an. Uns haben es aber vor allem die Kissen angetan: Samtkissen und Nackenrollen sowie ausgefallene Baumwolldrucke.

Doch vielleicht wollt ihr erstmal etwas mehr über Bungalow erfahren:

In Indien liegt die Inspirationsquelle von Minna Hildebrandt, Designerin und Gründerin der Marke Bungalow.  Sie hat viele Jahre in Indien verbracht und auch noch heute ihren Zweitwohnsitz dort. Schon immer haben Sie die Farben und Muster Indiens fasziniert und inspiriert, ebenso die alten Techniken wie den Block-Print (Stempeldruck). Hier ein paar Bilder, damit Ihr euch das Block-Print-Verfahren besser vorstellen könnt:

  

Dies alles spiegelt sich in den von ihr designten Produkten wieder und Minna Hildebrandt sagt selbst über ihre Arbeit: „ Es ist mein Ziel, aus der Kombination indischer Inspiration und modernen Farben zeitgemäßes Design zu kreieren.“

Sie hofft, dass ihre Produkte Farbe und Freude in euer Zuhause bringen.

Da wir uns in diesem Punkt sicher sind, findet ihr bei Schöner Leben in Zukunft viele schöne Bungalow-Produkte.

 

Die ersten Bungalow-Schätze sind auch schon bei uns eingetroffen und wir stellen vor:

Luxus pur für euer Zuhause sind die traumhaften Samtkissen und Nackenrollen:

 

Die weiche, edle Optik des Samtstoffes hält, was sie verspricht: Der Samt ist herrlich weich und griffig – ideal zum Reinkuscheln! Es handelt sich nicht um die Billig-Variante, sondern um hochwertigen Baumwollsamt aus 100% Baumwolle (die Kenner unter euch wissen, wie groß der Unterschied ist) mit dichtem Flor. Kissen wir auch Nackenrolle kommen gleich mit Füllkissen (Entenfedern), die Hülle ist aber selbstverständlich zum Waschen bei 30°C abnehmbar. Auch die Farben sind einfach außergewöhnlich schön und das Beste: In jeder Farbe gibt es Kissen, aber auch die passende Nackenrolle (Extra-groß mit 20x50cm für Extra-großen Komfort) – natürlich könnt ihr auch die Farben untereinander kombinieren…

In ganz anderem Stil, aber nicht minder schön sind die bedruckten (natürlich handbedruckt in Indien) Kissenhüllen aus Baumwolle.

                                     

Sie wirken mit ihren besonderen Mustern wie kleine Kunstwerke (was sie ja im Endeffekt auch sind). Jedes Kissen wirkt einzeln für sich, ich könnte mir aber auch ein großes Sofa oder Bett mit vielen verschiedenen Mustern in Kombination vorstellen – dann hätte man wenigstens nicht die Qual der Wahl…

So, ich hoffe, dass ich euch ein bisschen mit meiner Begeisterung für Bungalow anstecken und inspirieren konnte!

Tanja
Genevieve berichtet von der H+H in Köln
DIY Espadrilles von Prym - ein echter Sommerhit!
Nach oben