Verschiedene Servietten auf hübsch geschmücktem Tisch

Servietten

Servietten sind zu allererst einmal nützlich. Aber das muss nicht ihr einziger Zweck bleiben. Als praktische und schöne Tischdekoration werten sie jeden gedeckten Tisch auf. In der Gastronomie sind kunstvoll gefaltete Servietten sogar ein fester Bestandteil eines gut gedeckten Tisches. Ohne Servietten fehlt etwas und das nicht nur zum Mund abtupfen.

Wer die Kunst des Serviettenfaltens beherrscht, der kann aus den schlichtesten Servietten die imposantesten Kunstwerke zaubern. Aber auch, wenn das Serviettenfalten nicht zu Deinen Talenten gehört, können Servietten zum absoluten Hingucker auf dem Tisch werden. Schlichte Stoffservietten in Weiß oder Creme strahlen von Natur aus schon Eleganz aus. Stilvoll ergänzt werden sie durch Serviettenringe. Zum glamourösen Tischschmuck passen Ringe in Silber, Gold oder Kupfer. Eine rustikale Einrichtung wird mit Serviettenringen aus Holz aufgegriffen. Das passt besonders gut zu Tischen oder nahe stehenden Möbeln aus Echtholz. Aber auch Serviettenringe aus Glas oder mit bunten Mustern peppen schlichte Servietten auf. Neben den klassischen weißen Servietten gibt es den praktischen Tischschmuck nahezu in jeder Farbe, mit den vielfältigsten Musterungen und in verschiedenen Größen. Wie wäre es zum Beispiel mit den Lieblingsblumen, aufgedruckt auf dem weichen Stoff? Wem das zu bunt ist, der ist mit einfarbigen Servietten gut beraten. Auch hier lässt sich nach Belieben kombinieren und variieren. Zum Beispiel können zwei verschiedene Farben kombiniert werden: Die eine Hälfte der Servietten in edlem Streingrau, die andere Hälfte in frühlingshaftem Grün. Das schafft Abwechslung, wirkt aber trotzdem nicht zu ausgefallen. Eine andere Möglichkeit ist es, die Servietten nach Jahreszeiten auszuwählen.

Frische, helle Töne im Frühling, knallige Farben im Sommer, dunkle und gedeckte Töne im Herbst und Winter. Einfarbige Servietten, zum Beispiel in edlem Anthrazit oder Burgunderrot wirken noch prunkvoller, wenn sie mit gleichfarbigen Ornamenten verziert sind. Diese sind nicht zu auffällig, geben den Servietten aber einen Touch von Extravaganz, verleihen mehr Struktur und heben sie dadurch von normalen einfarbigen Servietten ab. Servietten sind ein essentielles Element bei der Tischdekoration und sollten deshalb auf gar keinen Fall vernachlässigt werden. Ein einfacher Tisch wird mit den richtigen Servietten aus Stoff oder Leinen und passenden Dekoelementen zur festlichen Tafel, an der jedes Essen zum Erlebnis wird.

 

Servietten neben schönem Mann im Schöner Leben Shop