Pflanzgefäße

Pflanzgefäße

Wohnen ohne Blumen und Pflanzen ist nahezu unmöglich. In originellen Pflanzgefäßen kommen deine Zimmerpflanzen und Balkonblumen noch besser zur Geltung.

Pflanzgefäße für Blumen, Grünpflanzen, Kakteen und Küchenkräuter 

Das Angebot an Pflanzgefäßen für Blüh- und Grünpflanzen ist durchaus sehenswert. Auch im Hinblick auf die Formenvielfalt der Pflanztöpfe, die aus den unterschiedlichsten Materialien gefertigt werden.

 

 

Es gibt:

Figuren aus Metall mit Pflanztöpfen, wie solche aus dem Schöner Leben Shop, sind sehr niedlich anzuschauen. Werden die integrierten Blumentöpfe mit kleinen Blühpflanzen bepflanzt, hast du ein prima Geschenk zum Einzug oder ein hübsches Mitbringsel für Verwandte und liebe Freunde.

Grünpflanzen in Pflanzgefäßen sind ebenfalls eine schöne Geschenkidee. Warum nicht anstelle eines Blumenstraußes mal Pflanzen im Übertopf zum Geburtstag verschenken? Wenn der Beschenkte keinen grünen Daumen hat, kann er das Pflanzgefäß später anderweitig verwenden. In der Küche als Kochlöffelhalter oder auf dem Schreibtisch als Stiftbox.

Pflanzgefäße

Upcycling - Pflanzgefäße selbst designen

Viele Haushaltsgegenstände, Wohnaccessoires und andere Gebrauchsgegenstände landen achtlos im Müll, wenn sie ausgedient haben. Dabei können sie anderweitig einen guten Zweck erfüllen. Als Pflanzgefäße für Blüh- und Grünpflanzen zum Beispiel.  

Stehst du auf Upcycling? Designe deine eigenen Blumentöpfe und Pflanzschalen!

Ausrangierte Gummistiefel, die Kindern zu klein geworden sind, können prima als Pflanzgefäß oder Blumenvase eingesetzt werden. Mitunter reicht es aus, die Kindergummistiefel einfach zu säubern, ein mit Wasser gefülltes Marmeladenglas samt Blumenstrauß hineinzustellen. Fertig ist die originelle Deko!

Eventuell hast du irgendwo einen alten Kerzenkronleuchter, der als solcher nicht mehr benötigt wird und vielleicht ein paar Tassen, die nicht mehr benutzt werden. Aus diesen Gegenständen kannst du eine einmalige Blumenampel fertigen. Lackiere die Tassen und den Kronleuchter in deiner Lieblingsfarbe. Die „Dornen“ werden zuvor einfach mit einer Zange abgeknipst.

Sobald die Farbe getrocknet ist, kannst du die ehemaligen Kerzenteller des Kronleuchters mit Alleskleber einpinseln und so Tasse für Tasse festleimen. Die Tassen dienen dir nun als Pflanzgefäße für immergrünen Efeu oder andere Rankenpflanzen. Du musst nur noch einen passenden Platz in deiner Wohnung oder auf der überdachten Terrasse finden, wo die Upcycling-Pflanzenampel befestigt werden kann.   

Du möchtest außergewöhnliche Pflanztöpfe kaufen, weil du nicht sonderlich kreativ bist? Dein Lieblingsladen im Netz lädt dich zum Stöbern ein, hier findest du geniale Pflanzgefäße und Vasen in vielen Formen.