Skandinavischer Stil

Die skandinavische Einrichtungswelt ist bekannt für Leichtigkeit und schlichte Eleganz. Trotzdem muss niemand dabei auf Komfort und Bequemlichkeit verzichten. Vielmehr haben sich die skandinavischen Möbelkünstler darauf spezialisiert, diese Komponenten miteinander zu verbinden. Namhafte Hersteller haben dieses Kunstwerk verstanden und entsprechend umgesetzt. Deshalb verzeichnet der Skandinavische Stil so viele Anhänger.

Bei diesem Wohnkonzept dreht sich alles um eine schnörkellose Formgebung und praktische Ausführungen. Das Design wirkt geradlinig und prägnant. Klare Konturen hinterlassen ein ansprechendes optisches Erscheinungsbild. Mehr noch, der Skandinavische Stil setzt auf Harmonie und Natürlichkeit. Daher ist Holz bei dieser Gestaltungsform unabdingbar. Gerade helle Hölzer werden in den Skandinavischen Stil eingebunden. Vor allem Birke, Kiefer und Fichte. Diese Baumarten wirken natürlich frisch und warm. Zur skandinavischen Tradition gehören aber auch andere Materialien. Baumwolle, Leder, Leinen sowie Porzellan und Glas sind äußerst beliebt. Oftmals werden diese Gegenstände in einer aufwendigen Handarbeit gefertigt.

Talentierte und Designer-Legenden wie Arne Jacobsen oder Hans Wegner haben den Grundstein für diese Wohnkultur gelegt. Doch die Entwürfe werden immer individueller. Gerade dieser Aspekt wird beim Skandinavischen Stil extrem geschätzt. Mit der Zeit gehen und nicht stehen bleiben. Deshalb rücken zahlreiche junge Möbel-Designer nach. Die neue Generation vermischt Modernes und Altbewährtes miteinander. Ein Mix, der in der skandinavischen Einrichtungswelt immer wieder gut ankommt. Aber auch über die Landesgrenzen hinaus hat sich der Skandinavische Stil längst durchgesetzt. Seit Jahrzehnten werden etliche Wohnbereiche mit dieser herrlichen Stilrichtung eingerichtet. Diesen Lifestyle kann man nur schwer toppen.

Es werden immer wieder neue Dinge erfunden, die nicht nur dekorativ sondern auch nützlich sind. Dabei profitieren die Benutzer von einer hohen Nachhaltigkeit und einer konstanten sowie eleganten Machart. Auch die kleineren Wohnaccessoires sorgen für eine Belebung der eigenen vier Wände. Aufbewahrungskörbe, Vorhänge, Kissen, Bilderrahmen, Kerzenhalter oder Vasen hinterlassen eine außergewöhnliche Stilnote. Der Skandinavische Stil hebt sich gekonnt von der Massenware ab. Je nach Verwendung der Produkte wird in einem unscheinbaren Raum etwas ganz Großes erschaffen. Das facettenreiche und farbenfrohe Sortiment spricht unglaublich viele Menschen an. Manchmal sind es die genialen Einfälle der Designer, die dazu beitragen, dass ein Artikel einschlägt wie eine Bombe. Aufgrund der Kreativität und Originalität befindet sich der Skandinavische Stil weiterhin auf dem Siegeszug.