Romantischer Stil

In vielen von uns steckt eine romantische Ader. Im Alltag kommt die romantische Seite bei den meisten bewusst oder unbewusst durch. Oftmals handelt es sich dabei nur um kleine oder unauffällige Gesten. Warum soll der romantische Stil also in der eigenen Wohnwelt nicht auch eine Rolle spielen?

Es muss ja nicht gleich die komplette Märchenkulisse sein. Aber ein wenig Romantik kann in den eigenen vier Wänden nie schaden. Ein romantischer Stil zeichnet sich gleich durch mehrere Faktoren aus. Kitschig, feminin, verspielt - Diese Aspekte gehören zu einem romantischen Flair unbedingt mit dazu. Trotzdem geht es in diesem Lifestyle mitunter etwas lässig zu. Bei dieser Gangart werden belebende Elemente ins gesamte Wohnbild mit eingebaut. Mit diesem Stilbruch wird die rosarote Welt ein wenig aufgepeppt.

Beim romantischen Look sind helle Farben das Maß aller Dinge. Für ein aufgelockertes und zauberhaftes Lebensgefühl sorgen beispielsweise Tischdecken, Vorhänge, Kissen und Vasen. Daher ist es sogar möglich, Möbel mit kühlem Metall in diesen Einrichtungsstil zu integrieren. Dazu ein hübscher Bilderrahmen mit Häkelborte sowie eine kleine Truhe in Vintage Barock Optik und schon ist das romantische Ambiente perfekt.

Inspirationen zum romantischen Flair gibt es reichlich. Etwas Mut gehört zur Romantik auch dazu. Mitunter werden Wohnaccessoires aufgestellt, die nicht jedermanns Sache sind. Aber ein harmonisches Wohnkonzept überzeugt fast jeden. Es sind oftmals die kleinen Dinge, die für wundervolle Momente sorgen. Das kann schon ein Windlicht in Herzform sein oder ein Lampenschirm im Rosendesign. Ein Vorhängeschloss in Herzform hat nicht nur Symbolcharakter, sondern sieht ebenso brillant aus. Auf einem Sofa dürfen natürlich liebevoll inszenierte Kissen nicht fehlen. Bei dem romantischen Stil darf es ruhig kuschelig zugehen. Sehr oft werden kleine Dosen aufgestellt. Diese schicken Behälterformen betonen besonders die charmante Note. Darüber hinaus kann die eine oder andere Kleinigkeit wohlbehütet aufbewahrt werden.

Die floralen Muster sind natürlich beim romantischen Stil überall vertreten. Durch Blütenprints kommt die romantische Stimmung perfekt zur Geltung. Sämtliche Heimtextilen können von dieser Machart geprägt sein wie zum Beispiel Dekokissen oder Wohndecken. Je nach Vorliebe können diese Beigaben entsprechend hinzugefügt werden. Bei der innenarchitektonischen Fantasie müssen hier keine Grenzen gesetzt werden. Hier findest du außerdem auch passend romantische Gardinen und Stoffe!