Sie sind hier: Blog

Heimtextil 2019 - unsere Eindrücke

Tanja
Tanja - 23.01.2019 09:42

Unsere Eindrücke von der Heimtextil 2019

Die Heimtexil in Frankfurt am Main ist die  größte internationale Fachmesse für Wohn- und Objekttextilien. Ein Treffpunkt der Branche und Saison-Opening für neue Trends und textile Innovationen.

Zu sehen gab es gleich zwei zukunftsweisende Ausstellungen:

Toward Utopia zeigt die Hemtextil Trends 2019/2020 in fünf Themenwelten.

  • Pursue Play
  • Seek Sancurary
  • Go Off-Grid
  • Escape Reality
  • Embrace Indulgence

(Hierzu berichten wir ausführlich in einem eigenen Blogbericht)

Interaktive Präsentation mit Schaukel zum Thema Pursue Play

Luxuriöse Stoffinspirationen zum Thema Embrace Indulgence

 

Helle Farbnuancen bei Seek Sanctuary

Installation zum Thema Escape Reality

Viel Kreativstoff lieferte auch wieder das DecoTeam und präsentierte, unterstützt von der bekannten TV-Moderatiorin Enie van de  Meiklokjes die angesagten Wohnthemen

  • Fashion Chic
  • Modern Classics
  • Pure Loft
  • Summer Style

(Hierzu berichten wir ausführlich in einem eigenen Blogbericht)

Enie van de Meiklokjes spricht hier zum Thema Pure Loft

Auf Moodboards wurden Themen und Inspirationswelten präsentiert

Neben den vorgestellten Trends berichten die Schöner Leben Trendscouts vom Megatrend Samt. Ob als Samtstoff-Meterware uni oder mit exotischen Dessins, als Kissen, Sessel- und Sofabezug oder Vorhang - das angenehm weiche Material mit dem edlem Schimmer ist allgegenwärtig! Samt ist ein wichtiges Stilmittel bei vielen aktuellen Trendthemen wie Bohemian, Babylon Berlin, Artdeco, Glamour.

Sorgt für eine Prise Luxus und elegantes Ambiente im Schlafzimmer: Ein Bettüberwurf aus kuschelweichem Samtstoff (z.B. Italian Velvet, erhältlich z.B. bei meine-stoffe.de):

Dieses elegante Samtsofa mit Samtkissen wurde vom Dekoteam zum Thema Modern Classics präsentiert.

Ein schicker Samtsessel im Colour Blocking Look. Für Polsterungen sollte ein spezieller Möbelstoff-Samt (z.B. bei meine-stoffe.de) verwendet werden.

Auch der Trend zur Exotik lebt sich in Samt aus!

Überhaupt wurden viele Statement-Stoffe mit auffälligen, ausdrucksstarken Dessins gezeigt:

Das Trend-Thema Pursue Play spielt mit Motiven und kräftigen Primärfarben. Diese Stoffe sind die Stars im Wohnambiente.

Auch Palmenblätter, Gräser und Farne waren wieder Thema, diesmal auch in auffälligen Farbstellungen. Statement-Stoffe gibt es zu allen Trendthemen wie Dschungel, Safari, Einhörner, Tropical, Flamingo, Kaktus, Rosen und Lama.

Auch prächtige Muster mit exotischem Flair, Ethno-Touch oder floralen Akzenten zählen zur Kategorie der Statement-Stoffe.

Wem das alles zu bunt ist, kann sich auf schöne Stoffe, Kissen und Vorhänge im skandinavischen, bzw. natürlichen Look freuen:

Nach wie vor im Trend und absoluter Klassiker: Naturlook. Neu inszeniert in der Themenwelt Go Off-Grid. Ob echtes Leinen oder pflegeleichter Leinenlook – Schlichte Eleganz und Natürlichkeit schmeicheln jedem Ambiente und sorgen in hellen Farbnuancen für Frische.

Auch ruhig, aber mit starken Akzenten bleibt der Industrial Look oder Loftstyle (wie hier bei Pure Loft by DecoTeam)

Den Sommer mit Heimtextilien genießen.

Ungebrochen ist auch der Trend zu hochwertigen Outdoorstoffen wie er z.B. in der Themenwelt Go Off-Grid aufgegriffen wird. Auch Outdoortextilien wie z.B. Kissen, Sitzkissen oder Tischwäsche gehören mittlerweile zum Standardsortiment und sind wichtige Wohnaccessoires für die Gestaltung der Outdoor-Oase.

Zum Schluß noch ein paar Inspirationen:

Alle Trends zur Messe und natürlich jede Menge Neuheiten findet ihr natürlich in unserem Schöner Leben Onlineshop oder unserem Werksverkauf in Baunach!

 

 

weiterlesen

Heimtextil 2019 - Toward Utopia

Tanja
Tanja - 23.01.2019 08:52

Heimtextil 2019 in Frankfurt am Main: Zukunftsvisionen

In Halle 3.0 erwartete alle Besucher der Heimtex 2019 in Frankfurt am Main mit Toward Utopia ein Ausblick in die textile Zukunft. Die weltweit gültige Prognose für perspektivisches Interior Design zeigte, welche individuellen Routen auf dem Weg zur einer modernen Utopie eingeschlagen werden können.

Am besten beschreibt Caroline Till, Co-Founder des Studios Franklin Till die Herausforderungen der Zukunft:

„Wir leben in einer Zeit der Unsicherheit und des Misstrauens gegenüber allem Etablierten. Als Reaktion darauf versuchen wir ein sinnvolles, bewusstes Leben zu führen, das auf positiven Beziehungen aufbaut. Wir übernehmen die Verantwortung für unser Leben und suchen nach Lebensformen, die unser Wertesystem erfüllen, auf der Suche nach einer neuen Utopie – einer Gesellschaft, die das Wohl all ihrer Bürger zum Ziel hat“

In insgesamt fünf Themwelten wurden die zukünftigen Trends in Farben, Strukturen und Materialien dargestellt. Eine beeindruckende und sehr gelungene Ausstellung!

Escape Reality - Die Flucht von der realen in die digitale Welt

Die Grenzen von Fantasie und Wirklichkeit verschwimmen in der digitalen Welt zunehmend.

Die Digitalisierung im Alltag schreitet weiter voran und so dringt die digitale Welt immer weiter in unsere Lebenswirklichkeit hinein und macht auch vor unserer Fantasie nicht halt.

Das findet seinen textilen Ausdruck in viel zarten Rosa, Blau und Lilatönen, glatten, glänzenden, strukturierten und irisierende Oberflächen, die surrealistische und hyperreale Eindrücke schaffen.

Schimmernde Folien, metallisches Kunstleder, Lurex, Tülle, hauchzarte Organzas sowie beschichtete Stoffe sorgen für einen surrealen, futuristischen Look.

„In love with iridescent shimmer that catches and refracts light.“

Hier der offizielle Pressetext:

ESCAPE REALITY
Eine neue Utopie kann ebenso im Digitalen wie im Realen wurzeln. Das Potenzial der virtuellen und erweiterten Realität lässt die Grenzen zwischen Fantasie und Wirklichkeit verschwimmen. Wir beschäftigen uns mit einer Technologie, die tiefere und nachhaltige Erlebnisse im täglichen Leben ermöglicht. Schimmernde, irisierende Oberflächen verfügen über eine transformative und optimistische Qualität, verwandeln sich in der Bewegung und erzeugen eine flüchtige, nicht greifbare Bewegung. Perlmutteffekte und Hochglanz erzeugen eine einzigartige Dynamik in Designs, die augenscheinlich das Unmögliche schaffen, indem sie als feste Form flüssig und in der Schwebe erscheinen und jederzeit förmlich zerfließen könnten. Ätherische Kombinationen von hellen Pastelltönen erzeugen eine surrealistische, hyperreale Stimmung.

 

Seek Sanctuary – der Rückzug aus dem hypervernetzten Alltag

Die Suche nach Ruhe und Erholung führt in die moderne urbane Oase. Hier bestimmt Klarheit und Reduziertheit sowie die Wertschätzung von Qualität und Design das Konzept.

Helle und neutrale Töne im Spektrum von Weiß, Beige und Grau sorgen für Ruhe, Reinheit und Frische, ganz nach dem Motto „Friendly and warm minimalist neutrality creates a sense of calm“. Strukturierte Oberflächen reflektieren das Licht und schaffen Tiefenwirkung sowie eine angenehme Haptik: „Carefully considered textural detail retains comforting warmth“.

Hier der offizielle Pressetext:

ESCAPE REALITY
Eine neue Utopie kann ebenso im Digitalen wie im Realen wurzeln. Das Potenzial der virtuellen und erweiterten Realität lässt die Grenzen zwischen Fantasie und Wirklichkeit verschwimmen. Wir beschäftigen uns mit einer Technologie, die tiefere und nachhaltige Erlebnisse im täglichen Leben ermöglicht. Schimmernde, irisierende Oberflächen verfügen über eine transformative und optimistische Qualität, verwandeln sich in der Bewegung und erzeugen eine flüchtige, nicht greifbare Bewegung. Perlmutteffekte und Hochglanz erzeugen eine einzigartige Dynamik in Designs, die augenscheinlich das Unmögliche schaffen, indem sie als feste Form flüssig und in der Schwebe erscheinen und jederzeit förmlich zerfließen könnten. Ätherische Kombinationen von hellen Pastelltönen erzeugen eine surrealistische, hyperreale Stimmung.

Embrace Indulgence – in Schönheit und Luxus schwelgen

 

Die Rückkehr zu Traditionellem Luxus als nostalische Antwort auf die Unsicherheiten unserer Zeit.bringt opulente Farben wie sattes Burgunderrot und leuchtendes Ocker ins Spiel.

Hochwertige Qualitäten und Materialien wie Samt, Seide, Brokat und Co. sorgen für einen edlen Look, der an den Luxus vergangener Zeiten erinnert.

Besonders weiche und hochflorige Materialien sorgen für sinnliche Wärme und geben uns das Gefühl von Geborgenheit. „Seductive Softness in sumptous colours indulges the senses“.

Elegante Accessoires wie Quasten und Keder sowie Gold und warme Metallictöne setzen glamouröse Akzente.

 

Hier der offizielle Pressetext:

EMBRACE INDULGENCE
Hochwertige Materialien und satte Farben, ein modernistischer Stil und solides Handwerk vereinen sich zu einer utopischen Vision von der Zukunft des Luxus. In einer von Ungewissheit geprägten Moderne blicken wir durch eine rosarote Brille auf frühere Epochen zurück, erinnern uns an die Behaglichkeit der guten alten Zeit, sehnen uns nach
Sicherheit und umgeben uns mit einer ruhigen, einladenden Ästhetik. Klug kombinierte, ehrliche Materialien, kreativ umgesetzte Ideen und schnörkellose Opulenz bilden einen neuen Komfort ebenso wie Intimität und Fühlbarkeit.

 

Pursue Play – Spiel als Ausdruck von Optimismus und Kreativität

Der Wunsch zu Spielen steckt in jedem von uns und ist eine Antwort auf die Probleme und Unsicherheiten unserer Zeit. 

Reshape your world in creative play:

Satte Primärfarben und fantasievolle Dessins von surrealistisch bis gewagt sorgen für visuelle Reize die unser inneres Kind ansprechen und herausfordern.

Beim Dessin und auch bei den Materialien darf mutig und spielerisch kombiniert werden.

Der ganze Look strahlt Lebensfreude und Optimismus aus und setzt mit satten Primärfarben klare Signale, die unsere Kreativität ansprechen.

„Saturated primary colours like children´s toys, for a playful experience”

Hier ein Auszug aus dem offiziellen Pressetext zu den Heimtextil Trends 2019/2020:

 

PURSUE PLAY
In einer Ära der Ungewissheit, politischer Instabilität und der Umweltprobleme stillen wir unser Bedürfnis nach Optimismus und Kreativität im Spiel. Spielen hilft uns, inmitten von Chaos und turbulenten Zeiten einen Sinn zu finden. Entsprechend legen Designer den Fokus spielerisch auf ungehemmte, taktile Interaktionen und Experimente. Gewagte, freche Produkt-, Raum- und Modedesigns werden mit einer Prise Humor aufgelockert. Formen und Farbpaletten nehmen eine surrealistische Note an und das Konzept der L’art pour l’art findet wieder Beachtung. Die Verwendung satter Primär-Farben ist spielerisch und naiv, während die Kombination aus hochglänzenden und matten Texturen einen appetitlichen visuellen Reiz kreiert. Abstrakte Formen, ein kühnes Spiel mit Mustern und überbordende Texturen fordern uns heraus, fantasievoll zu sein und unsere eigenen Geschichten zu erfinden.

 

Go Off-Grid – im Einklang mit der Natur leben

 

Die modernen Funktionsstoffe verbinden den urbanen Krieger mit der Natur und machen den Outdoor-Look „salonfähig“. Neben den klassischen Tarnfarben erhalten Betongrau, Creme und Beige urbane Farbakzente.

Bei den Materialien steht bei der eleganten wie nützlichen Asthetik die Funktionalität und Robustheit im Vordergrund.

Hier ein Auszug aus dem offiziellen Pressetext zu den Heimtextil Trends 2019/2020:

GO OFF-GRID
Auf der Suche nach einer neuen Naturverbundenheit entsteht eine Zuwendung zu Erfahrungen jenseits eines vernetzten Alltags. Es ist der Versuch, natürlicher zu leben, zurück zu den Ursprüngen der Menschheit zu gelangen und in Einklang mit der Natur zu leben – und nicht gegen sie. Es geht um grenzüberschreitende Erfahrungen an entlegenen Orten, durchaus unterstützt durch High-Tech-Survival-Equipment. Die Kombination aus strapazierfähigen technischen Aspekten von Outdoortextilien und Arbeitskleidung bedingt eine ausgeklügelte, utilitaristische Ästhetik und verspricht Langlebigkeit und Funktionalität. Von der Natur inspirierte Farben und Muster feiern die vermeintliche „Unvollkommenheit“ des Natürlichen.

Stoffe, Bänder und fertige Heimtextilien sowie passende Wohnaccessoires die sich an diesen Future Trends orientieren gibt es schon jetzt hier bei Schöner Leben.

weiterlesen

We love Candy!

Viola
Viola - 24.04.2018 10:20

Entdecke jetzt unsere tollen neuen Vorratsgläser von Clayre und Eef.

Ob groß ob klein, ob rund oder schmal – für jeden Geschmack ist etwas dabei.

Vielseitig einsetzbar sind sie z.B. bei Candybars ein absolutes Muss um die Süßigkeiten gekonnt in Szene zu setzten.

Candybars sind derzeit zu jedem Anlass wie z.B. Hochzeit oder Geburtstag sehr beliebt und kaum noch wegzudenken. Dabei locken sie nicht nur die kleinen Gäste!

Bei uns findest du die passenden Behältnisse und viele weitere Accessoires um die süßen Verführungen zu präsentieren.

Candybar

Das allerwichtigste sind natürlich die Candys, also die Süßigkeiten. Du hast die Qual der Wahl.

Aber du musst dich auch nicht entscheiden und packst einfach all deine Lieblings-Naschereien auf den Sweet Table – Hauptsache schön süß!

Der Klassiker, die Gummibärchen dürfen selbstverständlich auf gar keinen Fall fehlen. Nimm hier gleich unterschiedliche Sorten, vielleicht in deinen Lieblingsfarben? Da sind ja keine Grenzen gesetzt. Damit sie schön frisch bleiben packst du sie in ein hübsches Glasbehältnis.

Für diejenigen die gerne länger etwas von der Schleckerei haben, sind Bonbons die perfekte Alternative. Damit diese für die Gäste bleiben und nicht von einem Bienen-Schwarm bevölkert werden, bewahrst du diese am besten in einer schönen Bonboniere auf.

Für Diejenigen mit schlechtem Gewissen sind Cakepops und Cupcakes eine Gute Wahl. Wir finden, bei Kuchen und Co. fühlt man sich nicht ganz so schlecht, weil man etwas Süßes nascht ;).

Damit die Candybar für Geschmacksnerven wie auch Augen ein Höhepunkt wird, darf die passende Deko für Außenrum nicht fehlen!

Entweder entscheidest du dich für 1-2 Farben in der du dekorierst, oder du machst einfach alles kunterbunt.

Such dir eine hübsche Tischdecke aus. Diese ist schon mal die Grundlage für einen stimmigen Naschtisch.

Für die perfekte Platzierung der süßen Verführungen eignet sich eine Etagere besonders gut. So kannst du einige Sweets darauf anrichten, andere lässt du einfach schön angeordnet auf dem Tisch stehen. Die Cupcakes sehen auch unter einer Glasglocke zum vernaschen aus.

Sweettable

Hübsche Beschriftungsschilder verzieren deinen Tisch und machen ihn zugleich einzigartig – ganz besonders wenn du dir selbst ein paar süße Bezeichnungen für die Naschereien ausdenkst!

Eine Girlande arrangiert mit einer schönen Lichterkette und einem Schild „Candy-Bar“ sollten dafür sorgen, dass deine Naschbar auf jeden Fall zu einem Eyecatcher wird.

Man sagt ja immer die besten Partys werden in der Küche gefeiert, jetzt finden sie da statt wo die Candybar steht!

Natürlich kannst du die dekorativen Gläser auch zur Vorratshaltung von Nudeln und Co. Verwenden. Damit verleihst du deiner Küche oder Speisekammer einen ganz besonderen Charme.

Ja sogar befüllt mit Moos und einer kleinen Figur machen sie als Dekoration ordentlich was her.

Du siehst schon, wir sind regelrecht verliebt – und es gibt so viele Möglichkeiten sie zu verwenden.

Für was verwendest du sie?

weiterlesen

Christmasworld 2018: Schöner Leben auf der Weihnachtsmesse

Tanja
Tanja - 07.02.2018 20:28

Nach Weihnachten ist vor Weihnachten: Das ist zumindest das Motto des Schöner Leben Teams, das schon im Januar wieder auf der Christmasworld 2018 auf der Spur der neuesten Weihnachtstrends für die kommende Weihnachtssaison war.

Im Januar ist man doch eigentlich durch mit dem Thema Weihnachten, warum findet ausgerechnet dann schon wieder die Messe statt? Ganz einfach: Die Lieferanten und Produzenten brauchen einigen Vorlauf und die Kunden haben noch die Renner und Penner der letzten Saison vor Augen und tun sich dann natürlich beim Bestellen leichter.

Da es gerade beim Thema Weihnachten üppig, prächtig und mit viel Glamour zugehen darf, gibt es auf dieser Messe wirklich viel zu sehen: Die Aussteller übertreffen sich mit kunstvollen Dekorationen und Aufbauten - überall leuchtet und glitzert es wunderbar (und an einigen Ständen ertönen doch tatsächlich weihnachtliche Klänge).

Natürliche Materialien und Farben liegen immer im Trend.

Unser Tipp: Jedes Jahr mit einem Farbakzent oder Keypiece neu in Szene setzen, wie zum Beispiel hier mit  kleinen Waldtieren:

 

Und ja, es dürfen tatsächlich auch künstliche Zweige verwendet werden (sofern sie "echt" aussehen), wobei frisches Tannengrün einfach unschlagbar ist.

 

Ansonsten darf es richtig glamourös, aber auch verspielt werden, die Bilder sprechen für sich:

Pink oder Petrol: Auch kräftige Farben liegen im Trend.

Ohne Kugeln geht auch an Weihnachten 2018 nichts.

Sogar weihnachtliche Flamingos wurden gesichtet:

 Auch der Tropical Trend hat es in die Weihnachtswelt 2018 geschafft und strahlt hier in Form eines überdimensionalen Lichter-Gorillas. Merry X-Mas!

Unter der Kategorie Inspirationen findet ihr (aber leider erst ab Oktober 2018) unsere Schöner Leben Weihnachtstrends:

https://www.schoener-leben-shop.de/inspirationen/

weiterlesen

Rosa und Gold sind Trend!

Tanja
Tanja - 16.03.2017 20:18

Rosa und Gold sind Trend! Das haben wir von der Ambiente 2017 mitgenommen.

Diesen Trend haben wir euch schon vor einigen Wochen anhand dieses Dekofensters gezeigt:

Rosa Gardinen
Die zarten Rose-Farben wirken hell und freundlich und schaffen eine tolle Raumatmosphäre!

Der transparente Raffrollo ist dezent mit kleinen Pailletten geschmückt, die je nach Lichteinfall toll schimmern. Der Raffrollo lässt sich mit Hilfe der Zugschnur stufenlos in der Höhe verstellen, so kannst du Sichtschutz und Lichteinfall je nach Bedarf regeln. Den Raffrollo bekommst du in verschiedenen Größen - bei einem sehr großen Fenster kannst du zwei Raffrollos nebeneinander kombinieren (Tipp: unterschiedlich eingestellte Höhen lockern auf!).

Raffrollo mit Pailletten

Eingerahmt wird der hübsche Raffrollo von den zarten, halbtransparenten Ösenschals , die du bei Bedarf als zusätzlichen Sichtschutz zuziehen kannst. Gerade bei kleinen Fenstern bzw. kleinen Räumen sorgen helle, leichte Seitenschals für genügend Lichteinfall und machen den Raum insgesamt heller und freundlicher.

Hier findest du die gezeigten Gardinen:

  • Raffrollo mit Pailletten in 60cm breit: ID 42454
  • Raffrollo mit Pailletten in 80cm breit: ID 42455
  • Raffrollo mit Pailletten in 100cm breit: ID 42456
  • Ösenschal rosa: ID 40879

Den Style deiner Fensterdekoration kannst du mit passenden Accessoires aufgreifen, so sorgst du für einen stimmigen Gesamtlook! (Alle gezeigten Wohnaccessoires gibt es übrigens im Schöner Leben Shop.)

Rosa Deko

Tatsächlich ist auf der Ambiente in Frankfurt auffällig gewesen, dass die Farbe Gold - am besten in einem warmen, matten Ton ein Revival erlebt. Gold passt natürlich nicht nur zum Boheme-Style oder Orientalischen Look. Gold kann genauso elegant oder verspielt wirken. Momentan ist besonders die zarte, aber dennoch elegante Kombination aus Pastellrosé und Gold gefragt und wird die kommende Saison oft zu sehen sein. Wir finden diese Kombination äußerst ansprechend und lieben die leichte Frische und Zartheit, die durch das Gold perfekt ergänzt wird und jeden Raum zum Strahlen bringt! In nächster Zeit werden viele schöne Lieblingsstücke in der Farbe Gold im Schöner Leben Shop eintreffen - darunter zum Beispiel eine goldene Ananas, goldene Gitterhocker- und Körbe, sowie goldfarbiges Besteck, sogar ein goldfarbiges Schweinchen!

goldiges Schweinchen

weiterlesen
Nach oben