Sie sind hier: Blog » Do It Yourself » Vorhänge selbst reaprieren!

Vorhänge selbst reaprieren!

23.07.2014 14:27 von Sabine alias Mimi Muffin


Du hast aktive Kinder oder eine Katze? Dann kann es schon mal vorkommen, dass an den Vorhängen etwas zu heftig gezogen wird. Ein Riss ist aber kein Grund, den Stoff sofort auszutauschen.

Wir zeigen dir, wie du Löcher in deinem Vorhang ganz alleine unsichtbar machen kannst:



 

  1. 1. Der Stärke-Trick

 

Hierfür musst du noch nicht nähen.


Du brauchst ein Stück Stoff, das das Loch im Vorhang abdeckt – für unifarbene Vorhänge hast du bestimmt etwas Passendes zu Hause, für gemusterte Vorhänge musst du nach ausgefalleneren Stoffresten suchen.


Versäubere die Risskanten, das heißt sichere sie, damit sie nicht noch mehr ausfransen.


Verrühre dann einen Teelöffel Haushaltsstärke in einer Tasse Wasser. Das neue Stoffstück legst du kurz hinein, drückst es aus und lässt es ein paar Minuten trocknen.


Den kaputten Stoff legst du nun mit der linken Seite nach oben auf das Bügelbrett und legst das neue Stoffteil über die gerissene Stelle. Bügle gründlich darüber, sodass der Stoff gut fixiert wird und beobachte dein Ergebnis!


Vorsicht: Diese Methode kann man nur bei hellen Vorhängen anwenden. Bei dunklen Stoffen würde die Stärke am Stoff sichtbare Ränder hinterlassen!


2. Die Textilkleber-Methode


Wenn der Riss oder Schnitt gerade verläuft, kannst du auch versuchen, den Vorhang mit Textilkleber zu behandeln.


Die zwei Schnittkanten kannst du entweder direkt zusammenfügen oder – bei einem größeren Loch – ein neues, passendes Stück Stoff anbringen. Klebe dieses von hinten an die Rückseite des Vorhangs.


Vorsicht: Verwende den Kleber sparsam und lies vorher die Anwendungshinweise!

 



  1. 3.     Nähen!

 

Vor allem, wenn du größere Löcher im Stoff hast und etwas handwerklich begabt bist, ist Nähen oft eine gute Option.


Ein ähnliches Stück Stoff kannst du mir kleinen Stichen von der Hand oder der Maschine von links auf den Stoff annähen.


Vorsicht: Die Farbe des Fadens sollte natürlich in etwa denselben Ton haben wie dein Vorhangstoff und der Verlauf deiner Stiche sollte zum Muster des Vorhangs passen!

 


Bei uns wirst du fündig, wenn du doch neue Gardinen oder Stoffe, aber auch Zubehör fürs Dekorieren und Reparieren brauchst:

… im Schöner Leben Shop unter www.schoener-leben-shop.de oder in unserem Outlet Shop in  96148 Baunach (Bahnhofstr. 10-12; Öffnungszeiten: Do. + Fr. 14.00-18.00 Uhr, Sa. 10.00-13.00 Uhr.

 

Sabine alias Mimi Muffin
Günstig und schnell vor deine Haustür!
Gardinen richtig waschen und bügeln
Nach oben