Sie sind hier: Blog » news » Gewürze aus dem Hafen Hamburgs - Ankerkraut gibt's jetzt auch bei uns!

Gewürze aus dem Hafen Hamburgs - Ankerkraut gibt's jetzt auch bei uns!

24.08.2018 08:45 von Viola

Würzige Aromen aus fernen Ländern, kunterbunte Farben und viel Genuss – jetzt gibt’s was auf die Zunge, mit den Gewürzen von Ankerkraut!

Wer sie noch nicht kennt sollte die Chance jetzt nutzen und das schleunigst nachholen, denn es gibt lauter Leckeres zu entdecken!

Seit 2013 gibt es die Firma jetzt schon, die aus der Passion zu Gewürzen durch den Gründer Stefan Lemcke entstand. Schon als Kind ist er weit gereist und konnte entfernte Geschmäcker kennenlernen. Dann hat er sich entschieden, diese Welt der Aromen für Jedermann zugänglich zu machen, seine Frau mit an Board geholt und die Firma gegründet.

Ankerkraut stellt die Gewürze ganz frisch aus den Hamburger Speichern in der Gewürzmanufaktur am Hamburger Hafen her und verzichtet dabei auf den Einsatz von Konservierungsstoffen und Geschmacksverstärken. Das finden wir richtig gut, denn auch die Qualität überzeugt!

Des halb könnt ihr euch ab jetzt auch von uns eine große Auswahl von Ankerkraut-Produkten ins Haus holen und eure Küche aufpeppen:

Von edlen Einzelgewürzen, über leckere Gewürzzubereitungen für deftiges Essen (absolute Geling Garantie!) und Gewürzmischungen für süßes Gebäck, bis hin zu BBQ-Rubs für die Geschmacksexplosion bei der Garten-Grillparty.
Auch für die Genießer unter euch ist etwas dabei: Mit den Teemischungen, die teilweise schmecken wie leckerer Kuchen, ich sag nur „Blueberry Cheesecake“, kannst du dir eine Auszeit gönnen und Genießen!

Und wie gesagt, alles ohne die Zugabe von künstlichen Aromen!

Übersicht Produkte Ankerkarut

Detailansicht Ankerkraut

Es gibt verschiedene Trockenmarinaden, sogenannte BBQ-Rubs, die es so nur von Ankerkraut gibt und die unglaublich leckeres Fleisch versprechen.

Da wären eine extra Marinade für schmackhaftes Pulled Pork, besondere Schärfe für die Hartgesottenen unter euch oder auch eine Mischung, die für eine magische Geschmacksexplosion sorgt. Auch für Fisch gibt es den „Southwest Cajun BBQ-Rub“ der dir die Küche der amerikanischen Südstaaten an den Grill holt.

Mit den BBQ-Rubs ist das Marinieren von Fleisch ganz einfach – hier eine kleine Anleitung:
Das Grillgut bestreichst du schön gleichmäßig mit etwas Öl deiner Wahl, dann streust du etwas von deinem Lieblings-Rub darüber und massierst es ins Fleisch ein (ca. 1-2 EL für 250g Fleisch). Anschließend wickelst du das Fleisch in Frischhaltefolie ein und gönnst ihm einige Stunden im Kühlschrank bis du es dann auf den Grill packen kannst. Je länger das Fleisch zieht desto besser wirst du die Aromen der Gewürze später schmecken. Am besten bereitest du es also am Vorabend zu und lässt es über Nacht ruhen.

Du kannst auch eine Marinade, in der du das Fleisch einlegst aus Öl, Wasser und dem Gewürzpulver anrühren. Anstatt dem Wasser aber auch Wein oder Bier verwenden und wenn du dich traust etwas experimentieren und Honig, Zitronensaft oder Marmelade dazu geben.

Du merkst, ich bin durch Ankerkraut schon voll im Detail und würde am liebsten gleich los grillen (obwohl ich nicht sagen würde, dass ich das kann). 

Übersicht Gewürzzubereitungen

Wenn du Jemand bist der gerne kocht, die Bolognese-Soße aber nie perfekt hinbekommt, gibt es eine Gewürzzubereitung für leckere Bolognese. Außerdem für würzige Currywurst, Döner, Rührei, Braten und und und… Gelingen sollte also kein Problem mehr sein.

Übersicht Salze Ankerkraut

Einzelne Salz- und Pfefferkompositionen sorgen für Abwechslung und für süßes Gebäck hätten wir Gewürz für Apfelkuchen im Angebot, oder Keks-Gewürz, Tonka-Zucker als Vanillezucker-Ersatz oder Bratapfelgewürz!
Verfeinere deine Milch und lass sie zu golden Milk werden mit der „Golden Milk“ Gewürzmischung oder gönn‘ dir eine „Betörende Schokolade“ – klingt verführerisch, nicht?

süße Gewürze AnkerkrautArrangement Tees Ankerkraut

Wie schon erwähnt, gibt es auch genauso verführerische Tees: „Gebrannte Mandel“-Früchteteemischung, die dir das Volksfest in die Tasse holt und „Mint Brownie“-Schwarzteemischung sind neben der „Blueberry Cheesecake“-Früchteteemischung nur ein paar der originellen Teesorten.

Achja, fast vergessen: Gewürze und Tees sind eine super Geschenkidee!  Allerdings solltest du den Geschmack des Beschenkten kennen.

Also, wir sind jetzt erst mal am Ausprobieren und Verkosten während die Feinschmecker von Ankerkraut bestimmt schon für Nachschub sorgen.

Hol auch du dir was leckeres auf die Zunge!

Viola
Naturpflegeprodukte von Dr. Bronner's
Nach oben